Nachrichtenticker

10 Weit Wiederholte Fakten Die Welt entlarvt Ages Ago

Missverständnisse

Morris M.

Vor etwa 10 Jahren, geschah etwas Unerwartetes. Learning wurde kühl. Über die noch junge Internet begann Ort nach Ort zu sprießen vollgestopft mit Fakten. Nicht irgendwelche Tatsachen. Erstaunlich, mind-blowing, unglaublich, fantastisch Fakten, die Sie konnte nicht glauben, die Welt nicht kannte. Einige dieser Websites waren wundervoll (wenn man das so sagen uns selbst). Einige stammen ihre Arbeit verantwortungsvoll. Viel mehr nur nachgedruckt alle alten urban legend und nannte es “Lernen”, aber die Wahrheit ist da draußen für alle, die es zu finden möchte.

10 Es gibt nichts Rassistische Über Picknicks

01

Die erstaunliche Tatsache
Haben Sie ein Picknick zu lieben? Dann sollten Sie sich schämen. Picknick ist die Abkürzung für “wählen Sie ein-r” und beschrieb ursprünglich die Menschenmengen, die für die Lynchjustiz gesammelt.

Die Wahrheit
Eine gute Faustregel für Wort Tatsachen ist, wenn es zu rassistischen um wahr zu sein klingt, ist es wahrscheinlich. Ein weiterer Grund ist, wenn Französisch bereits verwendet ein ähnliches Wort in identischer Kontext, dann ist das wahrscheinlich ein viel wahrscheinlicher Ursprung.

“Piquenique” stammt aus dem Jahr 1692, zumindest ein guter und ein halbes Jahrhundert vor der Lynchjustiz fing allgemein statt in den Südstaaten (die noch nicht vorhanden waren). Es machte den Sprung auf Englisch um 1750, zu einem Wort benutzt, um gesellschaftliche Veranstaltungen, die möglicherweise nicht im Freien gehalten werden kann oder zu bezeichnen. Selbst dann wurde es nicht in Amerika. Zu der Zeit, Alabama wurde in die Union aufgenommen, Picknick hatte bereits in seiner modernen Bedeutung 20 Jahre vorher angekommen. Seit lynchen würde nicht weit verbreitet, bis nach dem Bürgerkrieg, ist die Wahrscheinlichkeit des Wortes ist auch nur annähernd zu Rassismus verbunden effektiv Null.

9 Stalin nicht töten mehr Menschen als Hitler

02

Die erstaunliche Tatsache
Hitler war der unbestrittene großen Bösewicht das 20. Jahrhundert. Aber wussten Sie, Stalin tatsächlich mehr Menschen umgebracht? Der sowjetische Diktator ermordet eine unglaubliche 23-60000000, im Vergleich zu Hitler 20 Millionen.

Die Wahrheit
Wenn 60 Millionen Klänge wie eine Übertreibung, das ist, weil es wahrscheinlich ist . Die gesamte Bevölkerung der Sowjetunion war rund 160 Millionen, wenn Stalin an die Macht kam. Kombinieren Sie diesen Verlust mit der niedrigsten Schätzung der weiteren 18 Millionen getötet, als Deutschland überfallen, und Stalin hätte fast niemand mehr zu regieren.

Die Diskrepanz kommt von Schätzungen während des Kalten Krieges machte über die Zahl der Gefangenen Sterben in den Gulags. Da die Sowjets wollten ihre Todesopfer ausgesetzt, hatten Analysten in den Westen, um Vermutungen zu machen. Damit sie stark aufgeblasen die Nummer. Als die sowjetischen Archive wurden geöffnet und schließlich untersucht, zeigten sie, dass nicht mehr als eine Million in Stalins Lagern gestorben. Das ist immer noch eine schreckliche Zahl aber bei weitem nicht das, was wir erwartet haben.

Der Historiker Timothy Snyder, ist die wirkliche Zahl der Menschen bewusst von Stalin ermordet zwischen sechs und neun Millionen eine Zahl, die die Massenhungersnöte der umfasst Anfang der 1930er Jahre. Dagegen Deutschland unter Hitler getötet 11-12000000 Nichtkombattanten.

Zum Thema des Krieges. . .

8 Churchill Haben Sie nicht Opfer Coventry

 03

Die erstaunliche Tatsache
Am 14. November 1940 wurde die Stadt Coventry wurde von der Luftwaffe abgeflacht. Fast 600 Menschen starben, alles dank Winston Churchill. Das Vereinigte Königreich hatte eine Nachricht Detaillierung Schicksal der Stadt abgefangen, aber die behäbige Premierminister gewählt und nicht den Mund zu halten lassen die Deutschen wissen, dass ihre Verschlüsselung gebrochen war.

Die Wahrheit
Es gibt keinen direkten Beweis, dass Churchill überhaupt erlaubt Coventry bombardiert werden. Die Verschwörung aufgetaucht, nachdem die Menschen begannen, in Frage zu stellen, warum eine so zerstörerische Überfall konnte nicht angehalten werden, sobald die Nazi-Codes geknackt worden war. Aber Knacken von Codes ist kein Alles-oder-Nichts-Sache. An einem schlechten Tag, wissen konnte, was Sie taten und noch immer durcheinander. In Bletchley Park, 14. November war ein wirklich schlechten Tag.

In der Historiker Michael Smith von 2001 Buch Station X , gestand britischen Zweiten Weltkrieges Code-Cracker, sie hatte es vermasselt. Sie wussten, dass ein großer Angriff kommen würde, aber jeder davon ausgegangen, das Ziel war London. Es gelang sogar, das deutsche Codewort für Coventry (“Korn”) zu decodieren, aber davon ausgegangen, es war eine Radarstation. Die Menschen in Coventry nicht gewarnt wurden, weil niemand wusste, dass der Angriff kam. Zu der Zeit, die ersten Bomben fallen gelassen, war es schon zu spät.

7 Gloomy Sunday machen Sie nicht Kill Yourself

Die erstaunliche Tatsache
durch ungarische Pianist Rezso Seress Komponiert 1933 Gloomy Sunday ist die tödlichste Song in der Geschichte. Hunderte, die es hörten Selbstmord begangen, darunter Seress und der Frau, die er schrieb es etwa. Wenn es den USA traf später in den zehn Jahren, gehalten Menschen sterben, was viele Länder, um sie gänzlich zu verbieten.

Die Wahrheit
Wenn Sie in der Mitte am Leben waren 1930, es war etwas viel eher Sie in den Selbstmord als eine düstere Lied schieben. Dies war der Höhepunkt der Weltwirtschaftskrise. In 1937 und 1938, in den USA erlebte seine bisher höchste Rate der Selbstmorde, mit 40.000 sterben allein in diesen beiden Jahren. Es ist einfach so passiert, dass es sich bei “Gloomy Sunday” war auf dem Höhepunkt seiner Popularität. Zu sagen, der Song verursacht die Selbstmorde ist eine Art, wie sagen die Selbstmord Spike wir während der Großen Rezession sah wegen Lady Gaga Eingabe der Charts war.

Wissenschaftlich, gibt es auch keinen Beweis, dass Musik löst Selbstmorde. Während TV-Shows und Medienberichten sind dafür bekannt, suizidales Verhalten zu beeinflussen, eine Studie 2010 keine direkte Verbindung mit Musik.

6 Präsident Taft Haben Sie nicht stecken In Der Badewanne

05

Die erstaunliche Tatsache
Taft war der fettesten Präsidenten in der Geschichte der USA. Er war so fett, dass, wenn er im Weißen Haus Badewanne saß, saß er fest. Sechs Helfer mussten ihn herauszuziehen.

Die Wahrheit
Leider ist das wirkliche Leben nicht auf der gleichen Logik wie “Yo Momma” Witze zu betreiben. Taft war zweifellos gewichtig, und er sein eigenes speziell gebauten Badewanne seiner enormen Rahmen unterbringen musste. Aber die Geschichte von ihm zu stecken schnell und brauchen eine Gruppe von Männern zu kommen, und ziehen Sie ihn heraus ist eine urbane Legende.

Es gibt keine Möglichkeit Taft je hätte in seiner Gewohnheit Wanne steckengeblieben, die er ausgehend verwendet Monate, bevor er ins Weiße Haus einzog. Die Sache könnte passen bequem vier Männer. Sie könnten ein Nilpferd in dort zu baden. Darüber hinaus haben wir keine Berichte aus erster Hand von der Badewanne Vorfall. Die nächstgelegene wir bekommen, ist ein paar Mitarbeiter des Weißen Hauses Autobiographien mit Klatsch gefüllt.

Was ist wahrscheinlicher ist, dass die Badewanne Geschichte war einfach muckraking. Wir wissen, Taft Super-Wanne hat sein Gewicht eine Menge Aufmerksamkeit, die meisten davon negativ. Wir wissen, dass er in das Aufbrechen der Badewanne Trust, ein schiefes Kartell der Porzellanhersteller beteiligt war. Es ist nicht zu hart, um etwas Satiriker arbeiten die Dinge in die urbane Legende, die wir heute wissen, vorstellen.

5 “Saved By The Bell” in keinem Zusammenhang mit vorzeitige Begräbnis

06

Die erstaunliche Tatsache
der gemeinsamen Begriff” Saved by the Bell “ist mehr als grauenhafte Sie denken. Früher Glocken auf ihren Särgen bei vorzeitiger Beerdigung installiert ist. Wenn Sie Verschütteten erwachte, würden Sie verzweifelt klingeln, bis jemand kam, um dich zu retten, daher der Begriff.

Die Wahrheit
Obwohl “Sicherheit Särge” mit Glocken existierte , haben sie nichts mit dem Begriff zu tun.

kommt von der gleichen Stelle wie die Ausdrücke “werfen Sie Ihren Hut in den Ring”, “in den Seilen”, “Rolle mit der” Saved by the Bell ” Schläge “und” für den Grafen. “Wenn Sie kämpfen, um die Verbindung mit dem Tod hier zu sehen, das ist, weil sie alle direkt vom Boxen angehoben. Die Glocke bezieht sich auf den eine am Ende eines runden geläutet. Der Ausdruck kommt von Kämpfern, wobei gezählt wurden nur gerettet werden, wenn die Glocke unterbrochen ihre Zählung.

Auf eine ähnliche Notiz, betrachten die Formulierung “Dead Ringer”. Während viele Websites zu verbinden auch diesen Satz mit die Praxis der Umsetzung Glocken auf Särge, es tatsächlich stammt aus einer umgangssprachliche Bezeichnung in Pferderennen aus dem 19. Jahrhundert verwendet.

4 Christentum nicht Rip Off heidnischen Religionen

07

Die erstaunliche Tatsache
Er wurde von einer Jungfrau geboren, von einem Engel angekündigt und besuchte von drei Hirten. Er wurde bei 30 getauft wurde ein als “Menschenfischer”, hatte 12 Jünger und erweckte die Toten. Schließlich wurde er gekreuzigt und drei Tage später wieder auf. Sein Name war Horus, ein ägyptischer Gott, der Jesus zurückdatiert. So viel zu dem Heiligen Wort, oder?

Die Wahrheit
die Behauptung, dass das Christentum direkt abgezockt entweder die Horus oder Mithras Mythen hat überall gewesen, da es als Zeitgeist enthalten Teil ihrer wahnsinnigen Paranoia-Fest von einem Dokumentarfilm. Zuvor in Dan Browns Da Vinci Code vorge es. Der Grund, warum Sie noch nie gehört, dass es in einer respektablen Forum wiederholt ist, denn es ist völliger Unsinn.

So ziemlich alles, was Menschen zuschreiben Horus Online vehement von echten Ägyptologen verweigert. Keine ägyptischen Konten sagen Horus wurde von einer Jungfrau geboren, hatte 12 Jünger, oder wurde jemals als “Menschenfischer” bezeichnet. Noch er jemals den Toten auferwecken. Obwohl er sterben und auferstehen lassen, dies geschah, während er noch ein Kind war.

Diese Schule von “dem Erstellen up” wirkt sich auch auf die Legende von dem römischen Gott Mithras, die Dan Brown behauptete, gestorben und auferstanden in 3 Tage gegen alle Beweise für das Gegenteil

3 Die meisten ‘Crazy Laws’ sind Utter Bunkum

 08

Die erstaunliche Tatsache
Politiker übergeben Sie die dümmsten Gesetze. Wussten Sie, dass es illegal ist für Frauen, die Hosen in Tucson tragen? Oder, dass die Kalifornier müssen einen Jagdschein, bevor Mausefallen zu bekommen? Oder, dass es legal ist, eine Waliser in Chester zu töten, England?

Die Wahrheit
meisten verrückt Gesetze Sie jemals darüber online gelesen habe, sind vollständige und vollkommene bunkum. Die überwiegende Mehrheit sind entweder einfach erfunden oder ein Beispiel für Satzungs ist vorsätzlich für humorvolle Wirkung fehlinterpretiert werden.

Zum Beispiel unsere California Mousetrapping Recht oben stammt aus einer absichtlichen Fehlinterpretation einer Rechnung im Jahr 2002 übergeben SB 1645 gelegt neue Beschränkungen für Menschen, die Trap-Säugetieren Leistungs-Verhältnis (wie die Kammerjäger, die mit dem Stinktier in Ihrem Keller beschäftigt), sondern ausdrücklich ausgenommen Hausbesitzer, die von Mäusen oder Ratten loswerden wollen.

In anderen Fällen, die verrückte Gesetz ist so alt und obskures Es ist eine hundertfach abgelöst. Im Jahre 1403 ordnete das künftige König Heinrich V. alle Waliser heftig von Chester bei Todesstrafe angesteuert werden. Zum Glück für die Bewohner Welsh modernen Chester, meine Mordgesetze die alte Ordnung effektiv aufgehoben, auch wenn es technisch nicht aufgehoben. Das Gleiche gilt für Tucson-Gesetz aus dem 19. Jahrhundert über Frauen Dressing als Männer (und umgekehrt).

Nur weil jemand einmal vor langer Zeit passiert ein bestimmtes Gesetz, das in unseren modernen Augen seltsam scheint, bedeutet das nicht, dass Recht weiterhin gelten, bis der Staat geht auf die sehr kostspielige Aufwand, es zu entfernen. Mississippi technisch immer noch Sklaverei auf die Bücher bis 2013, aber das bedeutete nicht, die Bewohner mit tatsächlich eröffnet eine Plantage weg konnte.

2 Saying “Hip Hip Hurra” Isn ‘t Antisemitische

09

Die erstaunliche Tatsache
Haben Sie schon einmal verwendet die cheer “hip hip hurra!” vor? Das macht Sie ein versehentliches Antisemit. “Hip” kommt aus dem Lateinischen Hieroslyma est perdita oder “Jerusalem ist gefallen.” Es wurde ursprünglich als ein Schlachtruf, wenn Deutschen Jagd Juden während des Hep Hep Riots von 1819 verwendet wird.

Die Wahrheit
Es gibt eine Tonne von Meinungsverschiedenheiten darüber, wo der Begriff stammt aus. Das einzige, was die meisten Behörden einig ist, dass es nichts mit Rassismus zu tun hatte.

Die maßgebliche QPB Enzyklopädie von Wort und Phrase Origins sagt, es gibt nicht den geringsten Beweis für entweder die Latin Geschichte oder die Phrase mit Ursprung mit den Unruhen 1819. Nach Angaben der Autoren, war es bereits von Ende des 18. Jahrhunderts, so dass es vordatiert die Judenpogrome von einem Minimum von 20 Jahren. Andere haben den Satz bis 1818 datiert und wies darauf hin, die Wahrscheinlichkeit der Randalierer alle daran interessiert sein Schüler des Lateinischen als effektiv Null.

Die “Hep! Hep! “Schrei während der Unruhen gegeben wurde am ehesten die traditionelle Hirten Schrei bezogen, die anzeigt, dass die Randalierer dachte, die Juden seien nicht besser als Tiere. Der Ausdruck “Hip Hip Hurra!”, Kam wahrscheinlich etwa als Trink jubeln. Ein Buch über Cambridge University Rituale 1827 records “hip hip hurra!” Veröffentlicht, die während Toasts in den frühen 1820er Jahren verwendet. Zu glauben, die Worte aus einer antisemitischen Gesang mutiert dies schnell erfordert mehr blinden Glauben als wir bereit sind, zu geben.

1 Nikola Tesla erfand nicht das 20. Jahrhundert

10

Die erstaunliche Tatsache
Er erfand Wechselstrom (AC), Radar, und Funkübertragung. Seine Arbeit im Alleingang in eine zweite industrielle Revolution eingeläutet. Sein Name war Nikola Tesla, und heute, seine Beiträge zur Wissenschaft sind fast vergessen.

Die Wahrheit
Es gibt keinen Zweifel Tesla war ein Mega-Genie mit einem Planet- großen Gehirn. Es gibt auch keinen Zweifel daran, dass die Geschichte eingeschraubt ihn. Aber seine Legende hat so groß über das Internet, dass die Menschen ihn mit Sachen Gutschrift er war nicht allein verantwortlich gewachsen.

Nehmen AC, der Strom, der die meisten Mächte der Welt und die größte Sache Tesla heute bekommt Kredit für. Obwohl Tesla war von Thomas Edison (die noch Herumspielen mit DC) weit voraus, sie waren nicht die einzigen, das Experimentieren mit Strom. Galileo Ferraris machte fast genau die gleichen Durchbrüche wie Tesla an der exakt gleichen Zeit, wie es überraschend oft mit neuen Erfindungen. Charles Bradley, Friedrich Haselwander, William Stanley, und Elihu Thomson wurden drängt auch AC nach vorne in eine lebensfähiges System.

Same Deal mit Radar. Heinrich Hertz, Guglielmo Marconi, und Christian Hülsmeyer waren alle da, bevor Tesla und sogar Tesla unbestrittene Genie brauchte Männer wie Robert Watson-Watt der nach ihm kommen und zu verfeinern, das System. Funkübertragung war auch nicht nur auf diesen einen exzentrischen Genies. Es passt, dass wir loben Arbeit heute Teslas, aber sagen, dass er für alle wichtigen Neuerungen des 20. Jahrhunderts verantwortlich war ignoriert den Beitrag der Dutzende von anderen unbesungenen Helden der Wissenschaft.

 Morris M.

Morris ist ein freier Schriftsteller und neu qualifizierten Lehrer, noch naiv in der Hoffnung, einen Unterschied in seiner Studenten Leben zu machen. Sie können Ihren hilfreich und weniger-als-hilfreichen Kommentare zu seinem E-Mail, oder besuchen Sie einige der anderen Websites, die ihm unerklärlich mieten

Lesen Sie mehr:. Urban Ghosts

bestenlisten

Leave a comment

Your email address will not be published.


*