Nachrichtenticker

10 Unsettling Lehren der Eccentric Aleister Crowley

Weird Stuff

Debra Kelly

Unabhängig von jedermann ihre religiösen Überzeugungen, oder deren Fehlen, ist Aleister Crowley eine unglaublich faszinierende Figur. Es gibt so viele Mythen und Legenden um ihn herum, wie es Fakten und Sichtung der Geschichten ist eine seltsame, seltsame Blick in eines der berüchtigten Leben des 20. Jahrhunderts. Er hinterließ eine unglaublich reiche Geschichte von Lehren und Überzeugungen, nicht mehr als ein paar unverschämte Forderungen zu nennen.

10 behauptet, entwickelt Der “V For Victory” Sign

V For Victory

Es gab einige ziemlich starke Symbolik geht im Zweiten Weltkrieg, und nach Crowley, der Alliierte “V for Victory” Zeichen war seine Schöpfung. Da wir wissen, was am Ende des Krieges passiert ist, ist es selbstverständlich, dass er mit der rechten Maus wenn, das heißt, hat er das getan, was er behauptet wurde.

Zu der Zeit war er Freunde (oder zumin dest Bekannte) mit realen Superspion Ian Fleming. Nur welche Art von Auswirkungen Crowley in den Kriegsjahren hatte, ist zur Debatte. Es gibt einige behauptet, dass er ein Spion, und einige sagen, dass, selbst geht zurück zu dem Ersten Weltkrieg wurde er als Deutscher Fan, um zu helfen, wiegen die Amerikaner den Krieg auf die Join-Trommel bis eine erhebliche Menge an verrückter posiert Seite der Briten.

Aleister sagte auch, dass er das Ohr des Winston Churchill, und, wenn es darum ging, ein Symbol, das die alliierten Truppen zu sammeln zu entwickeln, die eine, die mit kam war er der ” V for Victory “Gruß. Mehr als nur eine inspirierende Zeichen wurde auch entwickelt, um Angst in den Herzen der Nazi Okkultisten zu schlagen. Das Hakenkreuz, die ihren Strom von der Sonne und Sonnenenergie gewonnen, war ein mächtiges Ding; das ist, warum die Nazis wählten es, nachdem alle. Crowley erklärte, dass die “V for Victory” Zeichen war ebenso mächtig in seinen Widerstand. Angeblich war es eine magische, mystische Zeichen dafür, dass die Kraft des Apophis und Typhon aufgerufen und kanalisiert ihre zerstörerischen Kräfte, um für diejenigen, die es ausgeübt kämpfen.

9 Crowley And The Hermetic Order des Golden Dawn

Golden Dawn Cross

Sobald einer der Hauptakteure in der Hermetic Order of the Golden Dawn , Crowleys Herausfallen mit der geheimen Gesellschaft innerhalb weniger Jahre seines 1898 Induktions setzen einen ziemlich guten Präzedenzfall für wie viele verschiedene Geschichten um ihn herum entwickelt. Laut Crowley, kam seine Enttäuschung über die Organisation, als er erkannte, dass die Menschen, die initiiert wurden, nicht unbedingt wissen, was sie mit, wenn es um Mystik, Riten und Rituale kamen zu tun haben. Er erklärte, dass, während die Gründer, S.L. MacGregor Mathers, hatten einige mystische Kräfte, hatte er im wesentlichen aus mehr als er kauen konnte und hatte herumfummeln mit Übel, über die er keine Kontrolle hatte begonnen gebissen. Sein Handeln hatte den Auftrag zerstört und Crowley verlassen.

Der Orden erzählt eine ganz, ganz andere Geschichte. Nach ihrer offiziellen Biographie von Crowley, seine ziemlich over-the-Top-Persönlichkeit und seine sexuelle Orientierung wurden bereits Probleme verursacht, als es ein Herausfallen zwischen zwei gegnerischen Fraktionen innerhalb der Organisation. Letztlich hat Crowley nicht wirklich verlassen die Order, nicht, wie er beschrieben, aber vollendete seine Entfremdung von der Gruppe durch die Veröffentlichung einige ihrer geheimen Dokumenten. Um noch schlimmer zu machen, war er nicht nur enthüllt Geheimnisse, aber er gab sich Kredit für Werke, die Mathers geschrieben hatte. Crowley behauptete, es tun, weil Mathers war eigentlich unter dem Einfluss von dem Übel, das er nicht kontrollieren konnte.

Klagen folgten bald, aber da Mathers nicht außerhalb der Organisation urheberrechtlich geschützten Werke, gewann Crowley .

8 Unsichtbarkeit und die Lampe von unsichtbarem Licht

 Invisible Man
Nach dem Herausfallen mit der Hermetic Order of the Golden Dawn, floh Crowley zunächst nach Paris und dann nach Amerika. Während in Mexiko, war er absolut das, was er dort gefunden und gründete seine eigene Ordnung-der Lampe von der unsichtbaren Licht inspiriert.

Laut Crowley, seine Zeit im Orden des Golden Dawn war nur ein Warm -up. Er verglich seine Exodus aus dem Orden zu leget die “Kindereien” und ging hinaus, um auf eigene Faust zu lernen. Einmal wurde er von den Fesseln des bereits organisierten Gesellschaft befreit, er hat eine Menge Dinge, mit inspirierenden Namen.

Er lernte, die “alle umlaufenden Kette der Großen Bruderschaft” und der “Sword of Flaming ausüben Licht “, das Töten der Schlange, die den Untergang der Christ begonnen hatte, während Zähmung Gut und Böse Stiere, Aussaat Drachenzähne und den Erwerb des Goldenen Vlies. Es war, während er sein Selbsteinweihungszeremonien Schreiben für seine neue, damit er auch entdeckt, wie man sich unsichtbar machen, die offenbar ist ziemlich einfach, sobald Sie wissen, die Tricks. Crowley sagt, dass es nicht etwas mit wirklich machen Sie sich unsichtbar, aber nur die Steuerung alle anderen um dich herum und macht sie in Blickkontakt mit Ihnen oder merken Sie in irgendeiner Weise völlig uninteressiert zu tun haben. Er sagt, dass, wenn er herausgefunden, wie es zu tun, die er von der Schwäche seiner eigenen Reflexion messen konnte, hatte er seinen roten Roben und goldene Krone ziehen und zu Fuß die Straßen von Mexiko, wo niemand jemals, jemals Augenkontakt machen würde könnte mit ihm oder eine Unterhaltung.

Es ist klar, das war, weil er unsichtbar war.

7 Aiwass

Aiwass
Aiwass gemeint verschiedene Dinge im Laufe der Evolution von Crowleys Überzeugungen. Im Jahre 1904 schrieb Crowley The Book of Law , angeblich mit Führung vom jenseitigen Aiwass. Zu der Zeit, bemalte ihn Crowley ganz klar als etwas, das außerhalb seiner selbst und nicht als ein Teil von ihm existierte. Es war notwendig, nachdem alle, als The Book of Law wurde entwickelt, um die neue Religion, dass er gehofft hatte, würden alle anderen Religionen obsolet machen. Diese Religion, Thelema, war die Welt verändern werden, und dafür brauchte sie als Nachricht von etwas außerhalb der Welt zu kommen. Aiwass wurde als Bote gemalt, sondern als die Lehre entwickelt, so hat Aiwass Rolle.

Mit dem 1929 Crowley hatte eine viel formelhafte Methode zur Magie erstellt. Zu der Zeit schrieb er Magick in Theorie und Praxis , Aiwass hatte etwas von einem Satan-ähnliche Figur, dass einige interpretieren als dämonische Schutzengel geworden. Auch um diese Zeit, Crowley hatte sich in der Lehre erhöht; Er war ein Prophet, identifiziert sich mit seiner berüchtigtsten persona, das Biest, mehr und mehr.

Da gibt es einige Aspekte des Okkulten, die nicht ineinander gewickelt werden kann, wies Crowley zu Numerologie als ein weiterer Indikator für Aiwass der göttlichen Kräfte. Aiwass könnte ein paar unterschiedlich geschrieben werden, sagte er, und als “Aiwas,” die Engelwesen war ein 78. Diese Zahl war auch wichtig, wie es war, nach Mathers und des Hermetic Order of the Golden Dawn, die Anzahl der Mezla. Mezla wiederum wurde als ein Strahl, der das Jenseits und die göttliche erlauben würde, zu denen als Boten gewählt erscheinen definiert. Dies zementiert nicht nur Crowleys Beziehung zum Göttlichen, aber es schlug vor, dass er eine unglaublich wichtige Botschaft, die von der unglaublich wichtig jenseitigen Wesen kam die Weiterleitung.

Aiwass wird auch als “der Minister der identifizierten Hoor-Teil- kraat “, die Crowley als Säugling Horus identifiziert. In der Regel als das Saugen am Finger in einer Geste des Schweigens dargestellt, das Baby sprach durch Aiwass zu Crowley. Laut Crowley erschien Aiwass ihm in Kairo zu einer Zeit, die bei einem tranceartigen Zustand von seiner Frau angegeben worden war. Er hatte nur eine Stunde, um zu sprechen, und Crowley beschrieb ihn als einen 30-something Mann, groß, dunkel und Abgabe eine Aura von Engel Stärke und Kraft trotz seiner nahen Transparenz.

6 Crowleys Eucharistie

 Eucharistie
Die Eucharistie könnte etwas, das besser bekannt mit dem Christentum verknüpft ist, aber Crowley verwendet es als eine seiner geheimen Rituale, wie gut. Für diejenigen, die für würdig befunden wurden, war es ein ziemlich offensichtlich, Ritual, das in seinen Schriften offenbart wurde, aber wenn Sie nicht würdig waren, konnte man nicht sehen und nicht wissen. Er gibt einige Hintergrundinformationen, um den Rest von uns, aber, und sagt, dass es einfach unter etwas Alltägliches, verwandelte sie in Gott, und konsumieren sie.

So weit, es ist nach dem Vorbild der christlichen Eucharistie. Laut Crowley, obwohl, um wirklich, wirklich eine gute Eucharistie gehen, müssen Sie die Dinge, die lebendig und nicht tot zu verwenden; Lebewesen hat der göttliche besser.

Es gab ein paar verschiedene Versionen von der Eucharistie. Die Zwei-Element-Ritual eines Wafers, die er als die Lichtkuchen und den Wein oder eine Tasse, die mit dem Blut der Person, die die rituelle gefüllt werden sollte. (Und es sollte jeden Abend bei Sonnenuntergang durchgeführt werden, falls Sie sich Notizen sind.) Das Drei-Element Eucharistie verwendeten Elemente für Dunkelheit (in der Regel Opium oder Nachtschatten), Aktivität (Strychnin) und Ruhe (Lichtkuchen). Vier Elemente waren buchstäblich Elemente, die für die vier Naturelemente stand; Dinge wie Weihrauch, flammen, Wein und Salz wurden vorgeschlagen. Die Eucharistie wurde von fünf auf die fünf Sinne auf der Basis, und die sechs war nur für die in den höchsten Ebenen, die den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist, zusammen mit Blut, Wasser und Luft. Und die Eucharistie von sieben ist “mystisch identisch mit, dass man.”

Das eine ist, was Crowley als “die höchste Form der Eucharistie”. Es besteht aus einem einzigen Element, das ein absolutes Geheimnis ist, es sei denn, Sie ‘ ve verdient bestimmt. Er gibt ein paar kryptische Hinweise geben, was der Eine ist: Es ist etwas, das nicht lebendig oder tot, nicht einen festen oder flüssigen, nicht kalt oder heiß, und nicht männlich oder weiblich ist. Sobald Sie verdient zu wissen, was es ist, sind, sagt er, es ist ziemlich offensichtlich. Der eine war wahrscheinlich Sex.

Wie die sterblichen Körper braucht Nahrung, um zu überleben, muss die magische Leben der Eucharistie, um zu überleben. Crowley hält es die wichtigste aller Rituale, denn es ist die eine, die vollendet, was er sieht als Kreis der Magie, absorbieren sie in den Körper und die Schaffung der Reihe nach.

5 Jack Parsons und L. Ron Hubbard

 Jack Parsons

In den 1940er Jahren waren die Vereinigten Staaten an einigen eher wegweisende Projekte, einschließlich der Entwicklung von Raketen. Jack Parsons (Bild oben), ein Cal Tech Forscher, war in der Mitte des militärischen Projekten, die niemand dachte waren wirklich zur Arbeit gehen. Die Leute waren so skeptisch, dass die Gruppe bekam den Spitznamen “Suicide Club.” Was immer Parsons Überzeugungen waren außerhalb der Welt der Wissenschaft, er war ein ziemlich brillante Forscher und schließlich den Grundstein für Raketentechnik und NASA Jet Propulsion Labs.

Das war, bevor er wurde mit Aleister Crowley und L. Ron Hubbard beteiligt. Crowley wurde von dieser Zeit etablierte und Hubbard war kaum mehr als eine kleine Zeit-Science-Fiction-Schriftsteller. Parsons versäumt, seine Verbindung mit Crowley ruhig zu halten, und nach ein verlegenes US-Regierung bezahlt ihn still weg, fuhr er fort Korrespondenz mit Crowley und wurde der Kopf seines OTO in Amerika. Parsons schließlich mit Hubbard eingehakt, und Crowley war nicht erfreut.

Er nannte Hubbard eine komplette Scharlatan, obwohl Parsons schwor, dass Hubbard war an der Spitze der Liste, wenn es um die Menschen auf die Thelemic Religion gewidmet kam . Crowley glaubte Hubbard ein Betrug war und machte seine Haltung recht gut bekannt. Parsons absolut nicht zu hören, aber, und in eine bizarre Partnerschaft mit Hubbard eingetragen. Sie versuchten, eine Frau, die Crowley genannt Babalon, die Scarlet Woman, die Göttin der ihre Thelemic Wurzeln zu beschwören. Es dauerte nicht lange, nachdem Parsons und Hubbard, als sein Schreiber handeln, das Ritual, das er die rothaarige Marjorie Cameron traf durchgeführt wird.

Es ist klar, er war es gelungen. Parsons schrieb an Crowley, begeistert, dass er es geschafft hatte, seinen rothaarigen Göttin zu beschwören. Crowley war weniger beeindruckt, das Schreiben zu einem seiner Mitarbeiter, “Anscheinend Parsons oder Hubbard oder jemand produziert eine Moonchild. Ich bekomme ziemlich hektisch, wenn ich betrachten die Idiotie dieser Ziegen “Crowley hatte keine Sorgen zu machen. wäre die ganze Sache heraus mit bizarre con Spiel, wo Hubbard Parsons überzeugt nach vorne das Geld für den Kauf einige Yachten so Hubbard könnten die Profite sinken. Eine schwarze Magie Ritual und eine plötzliche, unerklärliche Sturm später, und die beiden trennten sich die Wege

4 Crowley On Yoga

 Yoga
Yoga ist heute trendy. Alle coolen Mütter haben Yogahosen und Yoga-Matten in ihren Autos, aber sie sind tatsächlich die Teilnahme nicht in einer Übung, die Sie flexibler zu machen, aber in einer Übung, um alles, was wir sind mit allem, was die Welt zu vereinen. Das ist, was Aleister sagt, mindestens.

Laut Crowley, nichts wirklich existiert, ohne andere Dinge. In seiner Abhandlung über Yoga, gibt er dem Beispiel von Käse: Käse eigentlich gar keine Qualitäten nicht von selbst, denn jeder Mensch, dass es vielleicht etwas anderes zu sehen versucht. Aber wir haben nicht diese Qualitäten in uns, entweder, weil ohne den Käse, sind wir nichts. Es ist nur, wenn wir den Käse, die Magie passiert gerecht zu werden, und Yoga ist ein Weg des Verbindungs ​​unseren Geist und Unterbewusstsein mit der Welt um uns herum.

Er fährt fort zu sagen, dass jeder etwas von uns ist Yoga, für seine nur durch Yoga, die wir wirklich etwas zu erleben. Und für diejenigen, die es auf einer regelmäßigen Basis und in der richtigen Weise zu üben, sagt er, dass vier Dinge wird schließlich passieren. Die erste ist, Schweiß, dann ein Krampf im Körper, die bewirkt, dass alle Muskeln im Körper zu gehen starr. Danach sagt er wird es eine dritte Stufe der “bhucari-Siddhi”, eine Art seltsam definiert Phänomen der “Sprung über wie ein Frosch.” Die vierte Stufe ist komplett Levitation, und Crowley sagt, dass, während er noch nie gesehen, es geschehen sein, , Menschen haben ihm gesagt, dass sie gesehen haben ihm schwebende

3 Die Grundlagen der Thelema

Das Konzept hatte sich für eine lange Zeit gewesen, aber es war Aleister Crowley, der die Mischung aus westlichen Idealen und östliche Mystik, die Thelema wurde erstellt. Auch wenn es eine Menge auf sie geschrieben, es ist Art von einer ungeraden Philosophie, in dass sie auf viele verschiedene Weisen aufgebracht und unterschiedlich von verschiedenen Personen interpretiert werden.

Es gibt einige Grundlagen, aber, dass Crowley umrissen Der berühmteste dieser Grundsätze ist seine berüchtigte “Tu was du willst soll sein das ganze Gesetz sein” -Zeile. Auch das ist für Interpretation. Einige sagen, dass es eindeutig heißt, Sie können tun, was zum Teufel Sie wollen, und Sie innerhalb der akzeptierten Richtlinien der Philosophie immer noch. Eine etwas alternative Interpretation, obwohl, bringt Ethik und Moral zurück und sagt, dass es bedeutet einfach, dass jeder einen göttlichen Zweck und die Natur innewohnenden in sich hat.

Das ist, warum Crowley in der Regel paarweise “Thelema”, was bedeutet “wird, “mit dem griechischen Agape , oder” Liebe. “Es ist nur durch den Akt der Liebe, die Menschen verlieren ihr Gefühl, allein zu sein und die Tür öffnen, um was auch immer es ist, sie sollen auf der Erde zu erreichen. Es wird auch festgestellt, dass es nicht so etwas wie Erbsünde und dass jeder Mensch ein göttliches Wesen. Auch sind wahre Tugenden nicht die typischen Tugenden wie Bescheidenheit, Christian und der Nächstenliebe, sondern sind stattdessen Dinge wie Mut und Ehre. Crowley lehrte auch, dass sich alles um Balance war. Um wirklich alles, was ist, zu umarmen, es muss ein Gleichgewicht innerhalb einer Person sein. Es muss Logik, Emotionen einer Person auszugleichen, Weisheit, Intelligenz auszugleichen, und so weiter.

Die Thelematic Beziehung zu Gott ist ein ziemlich gefährlich für fast jede andere Schule der Religion. Laut Crowley, es gibt ein paar verschiedenen Stadien der Beziehung des Menschen zu Gott. Erstens, lehnen sie die Idee des Glaubens an Gott, statt, der neben Gott. Es ist nur so, dass eine Person zu der Erkenntnis gelangt, dass sie Gott sind.

2 Eroto-Comatose Lucidity

Eroto-Comatose Lucidity
Jeder, der selbst die allgemeinen Grundlagen kennt Crowley weiß wohl er zugeordnet mit Sex-Magie. Seine Schriften über das Thema sind unglaublich detaillierte und voller Rituale und Bedeutung, und es ist offiziell genannt Eroto-komatösen Klarheit. Die Grundlagen sind ziemlich einfach. Die Person, die spirituelle Reise zu unterziehen geht durch einige grundlegenden physikalischen und sportliche Ausbildung und einige Schlemmen. Dann, während des Rituals ist es bis zu ein paar Begleitern (den erfahreneren, desto besser), um “erschöpfen ihn sexuell durch jedes bekannte Mittel.” Ziel ist es, die Person irgendwo zwischen Schlaf und Erregung aussetzen. Laut Crowley, bläst sie den Körper und beschwingt den Geist, und wenn die Person erreicht einen Zustand, in dem sie nicht wach und sie sind bekannt, und sie sind nicht schläft, ist ihr Geist frei, die meisten göttlichen andere Spirituosen erleben .

Diese Grundsätze sind angeblich alt, und sie sind zu einer Art von Alchemie, wo die Energie im Körper in die Energie der göttlichen verwandelt verglichen. Crowleys Begriff verbindet die erotische mit einem Zustand der beiden Bewusstsein und Bewusstlosigkeit, und eine Menge von seinen Schwerpunkt auf die Erhaltung des Heiligen, dem Göttlichen, und die Energie, die nicht nur in den menschlichen Körper, aber in Körperflüssigkeiten gelagert wurde.

Dies ist nach einigen Texten, meinte der Verbrauch dieser Körperflüssigkeiten danach. Einige von Crowleys Schriften zeigen, dass er glaubte, dass die Verbindung mit dem Göttlichen fort, selbst nachdem die Episode beendet hatte, und er von Prophezeiungen, die er durch seine Beurteilung der von ihm so genannten erriet schrieb “das Elixier.”

In der extremsten und die meisten göttlich, Fällen Crowley erklärt, dass es nur an einem Ende an die Wertentwicklung einer Episode von Eroto-komatösen Klarheit. Während einige endete mit einem Misserfolg, um Erleuchtung zu erreichen, und andere endete Erreichen dieser Gottheit, endete diese Fälle zum Tod während des Orgasmus. Er forderte, dass Mors Justi und schrieb, dass es war das beste, ultimative Weg, um zu sterben.

1 die Rationalität der Magie

 Rational Magic
Wir haben ein bisschen darüber gesprochen Buch des Goetia Salomos, des Königs und wie es verwendet wird, um alle zu rufen Arten von Teufel und Dämonen-72 von ihnen, um genau zu sein. Während wir sind nicht sicher, wer das Buch in erster Linie geschrieben, einem seiner endgültigen Versionen wurde zusammengebaut und von Aleister Crowley im Jahre 1904 veröffentlicht, im gleichen Jahr, dass er und seine Kanalisierung Aiwass Book of Law . Zusammen mit Anweisungen, wie die Dämonen und Beschreibungen, wer sie sind, die Formen, die sie nehmen, und was sie Macht über umfasst Crowley auch eine ziemlich faszinierende rationale Erklärung dafür, warum die Beschwörungs Werke zu beschwören.

Nach Berührung, Geschmack, Geruch, Sehen, Hören, und die Augen: Crowley, sind magische Phänomene aus sechs Dingen. Die ersten fünf, je nachdem wie sie angeregt sind, verursachen Veränderungen im Gehirn, die dann manifestiert sich als magische Ergebnisse sind. Sobald der Geist verarbeitet, was es von den Sinnen empfängt, projiziert es die Ergebnisse zurück in die physische Welt, und das bedeutet, dass alle Dämonen und Teufel kommen direkt aus dem Geist der Person, beschwört sie.

Jeder Dämon ist mit gewissen Zeichen, Siegel und Namen verbunden. Die Namen sind im wesentlichen Schwingungen, die Teil des Gehirns stimulieren und damit die Laufrolle, um den Teil, der mit diesem bestimmten Dämon zugeordnet ist, zu steuern. Wenn Sie schauen, um einen Dämon, die gehen, um Ihnen Ihre Mathe-Hausaufgaben zu helfen, zu beschwören, zum Beispiel, Sehenswürdigkeiten und Gerüche, die den logischen Teil des Gehirns zu stimulieren, während sagen, die Worte, die auch dazu anregen, dass dieselbe Rolle verwenden Sie.

Das macht Magie nicht nur eine Frage der Einberufung Dämonen und Entfesselung der Hölle auf der Welt. Laut Crowley, dann ist es die natürlichste aller Erkenntnis, dem göttlichen aller Aktionen und die tugendhaftesten aller Philosophien. Dies ist eine ziemlich große Idee für jemanden, der einen Sex Magick Abbey gegründet.


Listverse »Bizarre

bestenlisten

Leave a comment

Your email address will not be published.


*