Nachrichtenticker

10 überraschende Weise “Buffy The Vampire Slayer” Beeinflusst Moderne Kultur

Filme und TV

Chris Jenkins

Es ist oft überraschend für die Fans zu erinnern, dass Buffy the Vampire Slayer in 1996. Schließlich debütierte, wird die Show frisch und modern, von seinem bissigen und witzigen Dialogen, um den Fokus auf das Übernatürliche. In Wirklichkeit Buffy mitgeprägt unserer Kultur und Unterhaltung in vielen verschiedenen und überraschende Weise.

10 Sprache

Einer der deutlichsten Wellen-Effekte von Buffy the Vampire Slayer ‘s Legacy ist der Weg, die Charaktere sprechen. Ein Beispiel ist die Tendenz der Charaktere in der Show zu Substantive in Verben wie beklagen, dass sie vielleicht alle schon “Keyser Soze’d” oder Buffy erzählt ein anderes Zeichen drehen “nicht Psych 101 mir.” Die spezifischen Sätze kann nicht zögerte, aber der Übergang der Substantive in Verben ist noch überwiegend in der modernen Kultur, als es war Vor- Buffy .

Ein sehr 90er-esque vocal Gewohnheit der Charaktere auch weiterhin in das 21. Jahrhundert, zumindest bei der Show-Fans: der Akt des Hinzufügen des Wortes “wesentlich” nach einem Verb zu sarkastisch darauf hin, etwas über eine andere Person, als mit Phrasen wie “überschätzen viel?” und “verschleppen viel? “Eine andere Praxis, wenn auch häufiger, wenn die Show war noch auf, sich wiederholenden Fans war dumme Sätze die Schauspieler für ihre Charaktere, wie Xander beschreiben die Erfahrung gemacht” Guiltapalooza. “

9 Long Story Arcs

 2- Handlungsbögen

Eine wesentliche Änderung in Fernsehen In den letzten Jahren hatte die Samen während der Buffy the Vampire Slayer ‘s run gepflanzt, und das war mit mehr Handlungsstränge. Heutzutage sind verwöhnte Zuschauer wahrscheinlich für selbstverständlich langfristigen Charakter-Entwicklung und Geschichten in bahnbrechenden Fernsehsendungen wie The Wire und Breaking Bad zu nehmen. Jedoch durch die meisten der 90er Jahre TV folgte eine episodische Format. Das ist, was auch immer passiert auf einer Episode wurde nie in späteren Episoden bezeichnet. Das machte die Dinge sehr für neue Zuschauer oder Kanal Surfer leicht, konnte aber frustrierend für langfristige Zuschauer, die ihre Geschichten wachsen stagniert beobachtet werden.

Buffy verändert alles. In Buffy , wurden nicht nur Saisons der Saison Unified Bösewicht-frech als “The Big Bad” bezeichnet -but der Grundstein für den späteren Staffeln und Veranstaltungen wurde oft bis zu zwei Jahre im Voraus festgelegt. Und die Show oft zog an seiner Geschichte, neue und befriedigende Episoden zu erstellen, als wenn Buffy trifft auf einen kriegführenden Rat Watchers, die einmal quälte sie und feuerte ihren Mentor, Giles. In der Follow-up zwei Jahre später bekommt sie Giles wieder rückwirkend gezahlt, und behauptet, in klaren Worten, die Beobachter sind nichts ohne jemanden zu beobachten. Das heißt, sie. Es scheint mild nach modernen Standards, aber Buffy war eine der ersten Shows eigene komplexe Geschichte der Zeichen, die dynamische waren und von Folge zu Folge verändert bauen.

8 The Big Bad

 3 große böse

Bildnachweis: Mutant Enemy / 20th Century Fox

Buffy ‘s Verwendung von eine einzigartige Big Bad, anstatt sich ausschließlich auf Monster der Woche war so erfolgreich, dass das Format, die sich in vielen emulierten modernen und populären Programmen. Dies kann in Shows wie gesehen werden Doctor Who , bei dem der Arzt vielleicht die meisten der Saison Entwirrung zu verbringen und die Auseinandersetzung mit den Grund Erzfeinde wie der Master. Dies ist auch in Shows wie Sherlock , wo der Titel Detektiv kann den gesamten Miniatur zu verbringen out-Ableitung seinem bösen Gegen Moriarty vorhanden. Dieser Einfluss ist nicht auf britische Programmierung, entweder begrenzt, mit amerikanischen Serien wie Sleepy Hollow mit ikonischen Feinde wie der kopflose Reiter laufende Schurken.

Während dies heutzutage scheinen gemeinsame Wenn Buffy debütierte es war ein neuer Ansatz, insbesondere im Bereich der Science Fiction und Fantasy. Während Shows wie Star Trek: The Next Generation noch auf Begegnung neue Welten, Kreaturen und Feinden in jeder Episode konzentriert, Buffy war einer der ersten, der seine eigene Besatzung verfügen der einstigen Scoobies besorgt über eine einzigartige Bedrohung der gesamten Saison.

7 Buffy Beeinflusst The Avengers

4- Avengers 2

Zu sagen, dass Buffy beeinflusst The Avengers kann ziemlich offensichtlich scheint: Denn der Film wurde geschrieben und von Buffy Schöpfer Joss Whedon Regie, so scheint es wahrscheinlich, gäbe es einige kleine Einfluss sein. Allerdings gibt es sehr spezifische Whedon Zeichen, die einige große Avengers Momente und Charaktere ahnen. Zum Beispiel, eine der vielen gefallen Momente der The Avengers war, als Bruce Banner das Geheimnis zur Kontrolle seiner Wut: “Ich bin immer wütend”, sagt er, kurz bevor die Umwandlung in das Unglaubliche Hulk. Buffy Fans hatte jedoch bereits gesehen, das alles spielt sich mit dem Charakter von Oz, ein Werwolf, der Käfig versucht sich los, als er verwandelt sich aber irgendwann erkennt, dass er “der Wolf die ganze Zeit” gewährt ihm die Kontrolle über seine Transformationen.

Die Beziehung, die Abschirmung mit den Avengers wird auch durch eine Buffy Storyline rund um den geheimnisvollen militärischen Gruppe “The Initiative.” konzentrierte sich die Show angedeutet offenbart, dass das Militär ist sich der Dämonen und arbeiten über die Bekämpfung und enthalten sie, aber die Soldaten zunächst beunruhigt über die Arbeit mit Buffy und der magischen Welt, die sie repräsentiert. Dies deutet klar den Schirm des ersten Avengers Film, der mit Helden wie Thor zu arbeiten, selbst als sie heimlich auf Waffen, die out-of-control Superkräften Personen enthalten kann, zu arbeiten.

6 Kindernamen

 5- Namen

Bildnachweis: Mutant Enemy- Productions / 20th Century Fox

Nerdiness ist ein Erbe, das wir an unsere Kinder weitergeben, und Buffy Fandom ist ein wichtiger Teil davon. Genauer gesagt, Buffy Lüfter-von denen viele Jugendliche, wenn die Show auf dem wurden an der Luft aufgewachsen sind und damit begonnen, die Kinder, die sie kennen Buffy Namen taufen. Während die Buffy Name selbst wurde nie sehr beliebt, wurde die 171. Willow beliebtesten Namen für Mädchen in Amerika als 2013. Vor Buffy uraufgeführt, war der Name kaum noch in den Top 1.000 Namen für Mädchen. Auch der Name “Xander” war noch nicht einmal in den Charts der beliebte Vornamen für Jungen, aber jetzt ist in den Top 200.

Und schließlich der Name “Anya” -a russische Variante des Namen “Anne “out of relativen Unbekannt-shot an einen Ort innerhalb der Top 400 Namen für Mädchen in Amerika seit der Einführung ihres Rachedämon Charakter in der Serie. Bestimmte Zeichennamen schon beliebt, wenn die Show Premiere, wie William (der richtige Name für Vampir-bad-boy-turned-Held Spike) und Glaube, die bereits in den Top-100-Namen für Mädchen war, als die Show Premiere hatte.

5 Das Jenseits Bad Boy

 Promo 5

Bildnachweis: Mutant Enemy / 20th Century Fox

Apropos Spike, er und gefühlvollen Vampir Engel etwas Einzigartiges in Buffy ist an der Zeit, die allgegenwärtig in hat vertreten die Pop-Kultur-Landschaft: die jenseitige Bad Boy. Diese beiden Charaktere waren Vampire, die, durch die sowohl eine Seele (Spike sucht man später, während Engel ist mit einem ihm für seine letzten Morde quälen verflucht) und von Liebe zu Buffy, sind in der Lage, die Grenzen zwischen guten und schlechten Kerl zu überspannen guy.

Natürlich, dass der damalige einzigartige Idee wurde immer wieder wiederholt, insbesondere in übernatürlichen Fernsehshows. Dies umfasst sowohl Bill Compton und Eric Nordmann in der HBO- True Blood , die jeweils spielen mörderischen Vampire von Anna Paquin Charakter, Sooki Stackhouse gezähmt. Und die Twilight Bücher und Filme sind auf der Idee der Vampire (und anderen übernatürlichen Wesen), die ihrer Natur die menschliche Bella Swan helfen beiseite basiert. Das ist natürlich, ist nur die Spitze des Eisbergs für jenseitige bösen Buben von der Liebe gezähmt, aber Buffy hat die Ehre, prallen die Spur für diese moderne Erscheinung.

4 Awareness der Frauenfeindlichkeit

 7- Frauenfeindlichkeit

Bildnachweis: Mutant Enemy- Productions / 20th Century Fox

Buffy hat eine zweifelhafte Ehre, als der Vorhersage Avengers Plot Points und den Aufstieg der Bad Boy Dämon, und das ist die Vorhersage der Zukunft Welt der Geek Frauenfeindlichkeit. Genauer gesagt, Buffy ‘s sechste Saison beschäftigt sich mit einem Trio von jungen menschlichen Bösen, dessen Kenntnis der Magie, Dämonen und Technologie wird nur von ihrer Wut und Verwirrung über Frauen abgestimmt. Sie werden von Warren Mears, einem Mann, der eine Liste der bizarre Sexualverbrechen begangen hat, von der Erstellung fühlenden Sex-Roboter, die er erlaubt es, auf Drehen eines menschlichen Freundin, die sich zu einem hypnotisierten Sexsklavin bricht mit ihm sterben geführt. Gemeinsam Gaslight sie Buffy um ihr das Gefühl verrückt, ihr das Gefühl, unsichtbar, und versuchen Sie, mächtiger als ihr geworden. . . Alle nicht-so-subtile Anspielungen auf frauenfeindliche Männer wollen Frauen triumphieren.

Leider sind diese getrennt Haltung gegenüber Frauen (und Phantasien nicht mehr auf Frauen angewiesen) gespannt und offen auf weltweite Plattformen wie zum Ausdruck wie Reddit, dessen Ausübung der Meinungsfreiheit bedeutet auch die Schaffung eines sicheren Hafen für Gewaltphantasien, Bereiche auf sexuelle Fotos von jungen Frauen ohne Zustimmung so weiter zu senden, und. Buffy prognostiziert diese hochspezifischen Aussenseiter Zorn und Frauenfeindlichkeit mehr als einem Jahrzehnt, bevor es in voller blühte. Und während Internet Frauenfeindlichkeit ist ein Feind, der Buffy ist Willow kann die Haut nicht abreißen von, Teil der Show Vermächtnis war die Malerei der perpetuators solcher Frauenfeindlichkeit im krassen, traurig Geschäftsbedingungen für die Welt zu sehen.

3 Der Crossover-Effekt

 8- Crossover

Bildnachweis: Mutant Enemy / 20th Century Fox

Ein Aspekt der modernen Welt, die nicht zu übersehen ist, ist, wie weit verbreitet Geek-Kultur ist. Fans von Avengers , Daredevil und Star Wars sind in der ganzen Welt, und speichert, wie Hot Topic eine Tötung hausieren Kleidung und andere Waren basierend auf einmal Nische zeigt wie Doctor Who . Es dauert nicht lange, dass eine Reise in die Vergangenheit, um eine Zeit, als Aussenseiter waren, gut, Aussenseiter-die Randgruppen, die die Fackel der Comic-Bücher und genre-Fernsehen für den vorangegangenen Jahrzehnten gehalten hatte, zu erinnern. Was ist passiert?

Nennen Sie es den Crossover-Effekt. Michigan Täglich Schriftsteller Kayla Upadhyaya verweist darauf, dass Buffy war der Vorläufer Game of Thrones und anderen Genre Hits, Mainstream Attraktivität gewonnen. Sie schreibt Buffy mit Pionier die Idee eines Genre-Show, die nicht wirklich ein Genre-Show. Das heißt, dass Buffy gesagt grundsätzlich menschliche Geschichten über realistische menschliche Zeichen, die nur zufällig in einer Fantasy-Welt zu nehmen. Zuschauer nicht haben, um in Vampir Überlieferungen oder Dämon Mythologie, um die Show zu genießen durchdrungen werden. Stattdessen werden sie zu Geschichten über Liebe, Eifersucht, Freundschaft und Hoffnung gezogen wurden. . . und dann blieben sie für den unvermeidlichen Kung-Fu-Kämpfe mit den Untoten

2 Die Highbrow / Lowbrow Effect

 9- highbrow

In ein Vor- Buffy Welt, es war eine ziemlich klare Trennung zwischen Hochkultur und unbedarfte Fernsehen. Das heißt, wurde TV typischerweise in diskrete Abschnitte unterteilt, mit leichten Komödien als die nichts zu sagen, zu sehen. Sehr beliebt Seinfield trug diese als eine Art Ehrenabzeichen, stolz wirbt sich als “eine Show um nichts.”

Buffy Neuland TV Boden durch Mischen von Farbtönen in neue und aufregende Weise. Die Show nie verloren ihren dramatischen Strom die Einsätze waren oft auf Leben und Tod, mit Buffy und ihre Crew Rettung der Welt vor mehr als ein paar apokalyptischen Ereignisse. Zur gleichen Zeit, es war tief lustig, mit zitierfähig Linien und ikonische Zeichen. Kurz gesagt, es war eine Show, die sowohl intelligent und humorvoll zu sein gewagt, und das Erbe weiter in die moderne TV-Shows wie Breakout-Hit Orange ist das neue schwarze . Buffy Schriftstellerin Jane Espenson beschreibt Buffy Vermächtnis in dieser Hinsicht, wie, die eine “Erkenntnis, dass Humor schleicht sich in unsere dunkelsten Momenten.” In dieser Hinsicht, Buffy ebnete den Weg für TV, die viel menschlicher in seiner abwechslungsreichen Tönen ironische fühlt sich vielleicht, für eine Show, die so viel auf Vampire und Dämonen ausgerichtet.

1 Feminismus

 10- Feminismus

Bildnachweis: Mutant Enemy / 20th Century Fox

ist Keine Diskussionen von Buffy ‘s Einfluss und Vermächtnis komplett ohne auf seinen Platz in der Medienlandschaft des Feminismus. Bevor Buffy konnte eine tragende Säule der Tötung Fähigkeiten zu werden, hatte Schöpfer Joss Whedon, um die Öffentlichkeit zu unterrichten zu überdenken, die Räuber / Beute-Paradigma. Whedon eigenen Frustration mit dem Anschauen Jahrzehnte des Schreckens Heldinnen wandern vapidly in dämonischer Todesfallen führten ihn sowohl eine Show und ein Zeichen, das unseren Erwartungen gespielt erstellen. Als Bitch Magazin Noten, die Zuschauer nicht auf ihren Fernsehern schreien für Buffy zu vermeiden, gehen in die dunklen Höhlen von Monstern, aber gelernt, auf ihre Stärke und unvermeidlichen Sieg über die bösen Monster anzufeuern.

Viele sind schnell darauf hin, dass Buffy war kaum der erste Superheldin, mit Figuren wie Wonder Woman Punktierung der Landschaft und Comics Xenas Schwert Schrägstriche durch unzählige Feinde Schneiden. , Teil der Buffy ist subversive Charme Allerdings ist die Linie die Show geht: Während Sarah Michelle Gellar ist sicherlich attraktiv und Marketingkräfte Buffys nie gezögert, das Gesicht, das tausend T-shirts gestartet bereitstellen, die Show vermieden ausdrücklich Buffy sexualisiert. Das heißt, dass sie den Tag gerettet, ohne herumlaufen in einem Metall Bikini oder Sternen Unterwäsche. In diesem Sinne, Buffy half lagen erhebliche Grundstein für spätere weiblichen Helden wie Katniss, die Zuschauer, dass Frauen ass ohne deren Hintern treten zu zeigen. Als Buffy sich vielleicht fragen: Fortschritt, viel

@ PocketEpiphany hatte einmal einen Willow Bildschirmschoner und entschuldigt sich für NICHTS

?.

bestenlisten

Leave a comment

Your email address will not be published.


*