Nachrichtenticker

10 Politische Villains, die noch nie konfrontiert Justice

Politik

Ed Barreras

Martin Luther King Jr. bekanntlich verkündet, dass “der Bogen des moralischen Universums ist lang, aber es ist in Richtung Gerechtigkeit beugt.” Natürlich, dass lang Bogen bedeutet, dass Tyrannen, Diktatoren und Kriegsverbrecher oft gelingt, die Strafe für ihre Verbrechen zu entkommen. Es kann frustrierend sein, aber viele der berüchtigtsten Figuren in der jüngeren Geschichte wird nie vor Gericht gestellt werden.

10 Michele Bennett

Fleeing_Duvaliers

Es wäre unfair, Michele Bennett Antwort des 20. Jahrhunderts auf Marie nennen Antoinette-aber nur, um Marie Antoinette. Zusammen mit ihrem Mann, dem rücksichtslosen haitianischen Diktator Jean-Claude “Baby Doc” Duvalier, Bennett setzen neue Maßstäbe für Herzlosigkeit und der Gier, ein Leben in Luxus, selbst als ihre Mitbürger in schlimmsten Armut der Hemisphäre schmachtete.

Zuerst gab es ultra-rauschendes Hochzeits des Paares, zum von Haitian Steuerzahler und den Ruf, eines der teuersten in der Geschichte sein. Dies wurde durch opulente Partys und regelmäßige Einkaufsbummel in Paris folgten. Klimaanlage ihres Palast wurde oft aufgedreht, um das Einfrieren Ebenen, nur so Bennett und ihre Freunde hatten einen Vorwand, um herumstolzieren in ihre extravaganten Pelzmänteln.

Um fair zu sein, die Duvaliers habe manchmal geben zurück in die weniger Glück. So wurden sie gelegentlich gesehen werfen Dollarnoten an hungernden Bauern aus ihrer Limousine. Irgendwie war das nicht genug ist, und ein undankbarer Bevölkerung fuhr das Paar ins Exil im Jahr 1986 langjährige Freunde der USA, sie auf einem amerikanischen Luftwaffen-Strahlen, um die Sicherheit entführt wurden.

Das Paar im Jahr 1993 geschieden. In einer bizarren Entwicklung, Baby Doc wieder in Haiti im Jahr 2011, wo er sofort verhaftet wurde und würde wahrscheinlich verurteilt worden sein, wäre da nicht Haitis stümperhaften Rechtsordnung. Stattdessen wird das Verfahren gegen ihn zog sich bis zu seinem Tod im Oktober 2014 Bennett lebt derzeit in Südfrankreich. Angesichts des Debakels Staatsanwaltschaft ihr Ex-Mann umgibt, ist es zweifelhaft, ob sie jemals Anklage zu stellen, auch wenn Beweise vorliegen, dass erpressten Geld wurde direkt in ihren persönlichen Konten hinterlegt.

9 Ieng Sary & amp; Ieng Thirith

Ieng-Thearith-in-court-VOA-khmer

Wenn die ehemaligen kambodschanischen Diktator Pol Pot starb 1998, waren die Menschen auf der ganzen Welt empört. Als Anführer der mörderischen Regime der Roten Khmer, Pol Pot war die Person, für die Tötung von Millionen in berüchtigten Kambodscha weltweit verantwortlich “Killing Fields”. Zumindest, verdiente er sich im Gefängnis sterben. Dennoch zeigte Nachrichten seine Leiche liegt in ruhiger Ruhe vor einem üppigen tropischen Wald. Stellen Sie sich vor Hitler nach Orchestrierung der Holocaust, erlaubt worden war, zu einer Hütte in den bayerischen Alpen in Rente gehen.

Wie konnte so etwas passieren? Nun, nach dem Sturz der Roten Khmer zogen sich viele hochrangige Beamte zu entfernten Dschungel Enklaven, wo sie von treuen Guerillas geschützt. In den 1990er Jahren schneiden die überlebenden Führer einen Deal, den Aufstand im Austausch für Immunität vor Strafverfolgung beenden. Zum Glück hat die Amnestie nicht für immer halten. Ab 2007 wurden viele ehemalige Führer der Roten Khmer vor Gericht bestellte für Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu stehen. Unter ihnen war Ieng Sary, der Außenminister Pol Pot gewesen war. Seine Frau, Ieng Thirith, des Regimes Sozialminister, wurde ebenfalls berechnet.

Leider während seines Prozesses starb der 87-jährige Ieng Sary. Ieng Thirith wurde im Jahr 2012 veröffentlicht, nachdem sie ungeeignet Studie aufgrund fortgeschrittener Alzheimer-Krankheit zu stehen gefunden. Nun vielleicht vor extremen Demenz war Grund genug, Thirith Strafe ersparen. Aber war es angemessen, dass ihr Mann mit einem reichhaltigen Beerdigung?

8 Alvaro Saravia

geehrt

Father Oscar Romero, Erzbischof von San Salvador, war einer der Öffentlichkeit und furchtloser Kritiker der rechtsgerichteten Regimes, die Kontrolle über El Salvador im Jahre 1979 beschlagnahmt Am 24. März, 1980, als Pater Romero wurde über Massen vorsitzende wurde er angeschossen und von einer Regierung operative getötet. Sechs Tage später regnete Regierung Todesschwadronen Kugeln auf Trauergäste versammelten sich bei seiner Beerdigung, die Tötung von mindestens 42.

Diese beiden Gewalttaten half prompt fünf großen linken Gruppen in Opposition zur Regierung zu vereinen, die Erweiterung der bestehenden Low-Level-Konflikt in ein all-out Bürgerkrieg. Unterdessen ist Pater Romero als Märtyrer für die Sache der Menschenrechte erinnert. Im Jahr 1993 gelegt Papst Johannes Paul II ihn auf dem Weg zur Heiligkeit. (Er wird am 23. Mai 2015 selig gesprochen werden.)

Aber was ist mit Romero Mörder? Die Person, die den Auftrag für die Romeros Ermordung gab, war fast sicher Roberto D’Aubuisson, ein Politiker und ehemaliger Offizier, der während des Bürgerkriegs rechtsgerichteten Todesschwadronen gerichtet. D’Aubuisson war auch ein persönlich blutrünstigen Psychopathen, wie “Lötlampe Bob” für seine Lieblings-Foltermethode bekannt. Leider ist in dem Friedensabkommen erlaubt Blowtorch Bob, zusammen mit vielen anderen Übeltäter enthalten eine Amnestie-Klausel, um Gebühren zu entgehen. Er starb an Krebs im Jahr 1992.

D’Aubuisson war fest von Alvaro Saravia, der half bei der Organisation des Mordes und fuhr den Attentäter in die Kirche gebracht. Nach der Flucht des Landes am Ende des Krieges, Saravia zog nach Amerika, wo er geliefert Pizzen und wurde schließlich ein Gebrauchtwagenhändler in Modesto, Kalifornien. Im Jahr 2003 ordnete ein Richter California Saravia bis 10 Millionen US-Dollar Rückgabe an einem der Romeros Verwandten zu bezahlen. Als Reaktion darauf floh Saravia ein zweites Mal, und seinen Aufenthaltsort noch unbekannt. Im Jahr 2010 gewährte er ein Interview von einem anonymen Ort, in dem er beklagt, dass auch seine Kinder “sehen mich wie Hitler.”

7 Hannibal Gaddafi

Im Jahr 2011, die Nachricht, dass Pop-Superstar Beyonce hatte bei der Silvesterparty von Hannibal Gaddafi durchgeführt , der Sohn des libyschen Diktators Muammar al-Gaddafi flamboyant, wurde mit Empörung erfüllt. Der Sänger Berichten zufolge 2 einen kühlen Millionen US-Dollar für den Gig, aber das war es wert wenn es bedeutete, streichelte das Ego eines der verwöhnt und sadistischen Figuren auf der Weltbühne?

Neben der viele Menschen Rechtsverletzungen durch Regime seines Vaters begangen hatte Hannibal persönlich in zahlreichen beunruhigenden Vorfällen beteiligt waren, darunter Körperverletzung seiner Frau in einem Londoner Hotelzimmer, drei italienische Angriff auf Polizisten mit einem Feuerlöscher und Fahren getrunken in die falsche Richtung auf der Champs Elysees. Es überrascht nicht, schützte ihn seinen Familiennamen von den Folgen dieser Verbrechen. Das eine Mal, er erhalten ein gewisses Maß an Strafe für sein Verhalten war im Jahr 2008, als er und seine Frau wurden in der Schweiz für den Sieg gegen ihre Diener in Haft. In der Vergeltung, inhaftiert Muammar zwei Schweizer Bürger auf erfundenen Anschuldigungen, heruntergefahren Nestle Libysch-Tochter, und anscheinend versucht, haben die Schweiz von der UNO aufgehoben.

Wenn revolutionären Kräfte schließlich hinunter das Gaddafi-Regime brachte, Hannibal floh zusammen mit anderen Mitgliedern seiner Familie ins benachbarte Algerien. (Der Körper des Muammar Gaddafi unterdessen lag im Kühlschrank von einer Metzgerei in der Stadt Misrata.) In der Zeit nach der Revolution erfuhr Shweyga Mullah, eines äthiopischen nationalen deren erschütternde Geschichte wurde zu einem Symbol des Gaddafi die Welt Familie Verderbtheit. Mullah hatte ein Kindermädchen für Hannibal und seine Frau Aline gewesen. Als sie sich weigerte, junge Sohn des Paares zu schlagen, Aline bestraft sie, indem eine Topf mit kochendem Wasser über ihren Körper.

Bruder Hannibals, Saadi, hat vor kurzem von Niger nach Libyen ausgeliefert worden, wo er den Tod Gesichter Strafe. Hannibal und Aline derzeit wohnen in Oman, wo sie politisches Asyl gewährt. Es ist zweifelhaft, dass Beyonce wird noch mehr von ihren Parteien spielen.

6 Dick Cheney

Dick Cheney spricht auf dem American Enterprise Institute

Während der ehemalige Vizepräsident sicherlich isn ‘t als persönlich unberechenbar wie Hannibal, sollten amerikanische Führer zu einem höheren Standard als die bratty Kinder vile Diktatoren gehalten werden und Cheney verdient für seine lautstarke Unterstützung von der CIA “verschärften Verhörprogramm” herausgegriffen werden (allgemein anerkannt, um eine sein Euphemismus für Folter). Während der George W. Bush-Regierung war Cheney angeblich führenden Befürworter des Programms. Er bleibt sicherlich seine lauteste Fürsprecher in den Medien.

Während Cheney und seine Verteidiger haben sich von der Verwendung des Begriffs “Folter” für Waterboarding und andere Verhörmethoden, andere US-Politiker, die von Präsident Barack Obama, republikanische gescheut Senator John McCain, wurden mehr offen. McCain, ein starker Gegner des Programms, wies darauf hin, dass Waterboarding war eines der Verbrechen, für die die USA versucht, japanische Peiniger nach dem Zweiten Weltkrieg.

Die Debatte über Folter gelegt mit der Wahl von Obama, der beendet das Programm bei seinem Amtsantritt im Jahr 2009. Allerdings war die Kontroverse kurz im Dezember 2014, als die US-Senat hat ihren Bericht über Bush-Ära Praktiken der CIA entfacht und enthüllt, dass “die Verhörmethoden waren brutal und umfassender eingesetzt, als die Agentur porträtiert, “und dass” mindestens 26 Gefangenen wurden zu Unrecht festgehalten und hat der Regierung Standard für die Inhaftierung nicht gerecht zu werden. “Die CIA wurde auch festgestellt, wiederholt haben gelogen die Effektivität des Programms.

Natürlich keine dies bedeutet, dass Cheney oder sonst jemand in der Folter Programms entwickeln, werden überhaupt vor Gericht zu stehen, geschweige denn Zeit dienen. Als Richard Nixon legte sie berühmt: “Wenn der Präsident es tut, bedeutet, dass, dass es nicht illegal.” Nixon selbst, wenn auch mit ziemlicher Sicherheit schuldig des Meineids und Behinderung der Justiz, erhalten eine vollständige Begnadigung durch seinen Nachfolger, Gerald Ford

5 Anwar Kongo

Als junger Mann in Indonesien, war Anwar Kongo ein kleiner Gangster, Film-Tickets auf dem Schwarzmarkt verkauft markt, bis er sich in Aufstieg des Suharto, der rücksichtslosen Kommandeur, der schließlich die Kontrolle über die Regierung würde gefegt. Unter Suhartos brutale Herrschaft, führte Kongo eine paramilitärische Gruppe, die Zehntausende als Teil einer antikommunistische Säuberung angenommen, dass mindestens 500.000 Menschen im ganzen Land getötet geschlachtet werden.

Suharto hat sein Amt im Jahr 1998 und starb 10 Jahre später. In der Zwischenzeit, Indonesien ging nie durch einen Prozess der Auseinandersetzung mit den Verbrechen der Vergangenheit. So Kongo, ein notorischer Massenmörder, noch geht die Straßen ungestraft heute.

Die meisten der Welt noch nie Kongo bis 2013, als er war Gegenstand einer außerordentlichen Dokumentarfilm genannt gehört Der Akt des Tötens . Der Regisseur des Films, Joshua Oppenheimer, ging noch einen Schritt über die bloße Extraktion ein Geständnis von seinem Thema (wer gibt bereitwillig zu, alle seine vergangenen Taten sowieso). Stattdessen schmeichel Kongo mit der Idee, die Hauptrolle in einem Film über sein eigenes Leben, überzeugte ihn Oppenheimer in aufwendigen Inszenierungen seiner Verbrechen zu beteiligen. Das Ergebnis ist eine surreale Kinoerlebnis, mit Nachbildungen von historischen Massaker vom selben Mann, der die tatsächlichen Handlungen einige vier Jahrzehnte zuvor begangen durchgeführt wird.

Im Laufe des Films wird Congo dieses grimmigen phantasievolle Übung zunehmend verärgert. Wir sehen ihn allmählich, zögernd, zu beginnen, um Gefühle des Bedauerns zu Oppenheimer bekennen. An einer Stelle, Oppenheimer überzeugt Kongo, um die Rolle eines Opfers von einem seiner Massaker zu spielen. Dies beweist, zu viel für Kongo zu handhaben, und der Film endet mit einem Bild von ihm auf einem Dach Würgen.

Während der Annahme der BAFTA (British Academy of Film and Television Arts) Preis für den besten Dokumentarfilm, nahm Oppenheimer die USA und Großbritannien, um für ihre Mitschuld an den Verbrechen des Suharto-Regimes Aufgabe. Bezeichnenderweise wurden die Teile von Oppenheimer die Rede von der Video BAFTA online gebucht weggelassen.

4 Zine El Abidine Ben Ali

rsz_1768px-tunisie_president_ben_ali

Als Präsident von Tunesien, Zine El Abidine war Ben Ali ein der weltweit berüchtigtsten Diktatoren. Während seiner Jahre an der Macht, wurde routinemäßig Tunisia Rang eines der schlimmsten Länder für die Menschenrechte und die Freiheit der Presse. Selbstverständlich ist die unpopuläre Ben Ali wurde immer wieder gewählt, in der Regel von Margen von rund 90 Prozent.

Der Anfang vom Ende kam am 17. Dezember 2010, als ein 26-jährige Gemüsehändler Mohammed Bouazizi benannt eingestellt selbst in Brand, nachdem er seinen Gemüsewagen von einer Polizeibeamtin, die angeblich auch in seinem Gesicht spuckte beschlagnahmt. Die Ungerechtigkeit zu Bouazizi getan wurde als symbolische Ursache von sozial benachteiligter Jugendlicher im ganzen Land, der seit Jahren durch hohe Arbeitslosigkeit und die brutale Unterdrückung erlitten gemacht. Proteste flammten, und bald war das Land an den Rand eines vollwertigen Revolution.

Am 14. Januar 2011 aufgelöst Ben Ali seine Regierung und erklärte den Notstand. In der Hoffnung, die Situation zu beruhigen, forderte er eine Wahl innerhalb von sechs Monaten stattfinden. Aber da war es schon zu spät. Die Erkenntnis, dass seine Tage an der Macht gezählt waren, floh Ben Ali ins Exil, mit seinem Flugzeug zugelassen zu verlassen, kurz bevor das Militär geschlossen tunesische Luftraum. Gestützt gewesen weigerte Landerechte von Frankreich, ging er nach Saudi-Arabien, wo er heute lebt.

Ben Alis Sturz war der Beginn des “Arabischen Frühlings”, eine Reihe von Revolutionen und Umwälzungen, die die arabische Welt gefegt . In seiner Abwesenheit hat Ben Ali von Unterschlagung und Aufstachelung zu durch tunesische Gerichte Mordes verurteilt worden, aber es ist unwahrscheinlich, dass er überhaupt in das Land zurück, um Strafe konfrontiert ist.

3 Anastasio Somoza Portocarrero

Meeting_with_President_Anastasio_Somoza_Debayle_of_Nicaragua,_before_State_Dinner_-_NARA_-_194723-perspective-tilt-crop

Seit Generationen der Familie Somoza regierten Nicaragua mit eiserner Faust. Aber wegen ihrer antikommunistischen Haltung, um nicht ihre Freundlichkeit zu US Geschäftsinteressen zu erwähnen, glücklich übersehen amerikanischen Beamten ihrer langen Geschichte von Menschenrechtsverletzungen. Ein berühmtes Zitat, lang zugeschrieben (wenn auch wahrscheinlich ungenau) an Franklin D. Roosevelt, ist Programm: “. Er ist ein Hurensohn, aber er ist unser Hurensohn”

Mit dem 1979 Anastasio Somoza Debayle (oben mit Richard Nixon im Bild) war in der Energie für ein Dutzend Jahre gewesen, als Nachfolger von seinem Vater und älterer Bruder. Sein Sohn, Anastasio Somoza Portocarrero, war der Thronfolger. An der Harvard erzogen wurde Somoza Portocarrero als “El Chiguin” (“The Kid”) bekannt ist. Aber El Chiguin würde nie auf die figurative Thron besteigen, als marxistische Rebellen als die Sandinisten bekannt gelang es schließlich verdrängen die Familie von der Macht im Juli 1979.

Somoza Debayle floh nach Paraguay, wo er wurde schnell von einem ermordet Sandinista Hit Squad. Somoza Portocarrero, inzwischen ging in die USA, bevor er schließlich ließ sich in Guatemala. In seiner Abwesenheit wurde er der Verschwörung in den Mord an einem Zeitungsverlag verurteilt. Er hat auch von Kriegsverbrechen als Kommandeur einer Elite-Militärstaffel in den letzten Tagen des Regimes seines Vaters angeklagt worden.

Aber trotz alledem hat El Chiguin scheinbar lange hegte Hoffnungen auf die Wiederherstellung der Somoza-Dynastie . Im Jahr 2000 wurde berichtet, dass er erwäge eine triumphale Rückkehr nach Nicaragua, aber der Plan wurde schließlich wegen der großen Empörung nixed.

2 Aribert Heim

198403-Arzt-Tod

Auschwitz Josef Mengele kann der berüchtigtsten Nazi-Arzt , aber Aribert Heim, “der Schlächter von Mauthausen”, war genauso sadistisch. Berüchtigt für seine grausame Experimente, Heim war bekannt, dass “[Take] Freude in Gespräch einvernehmlich mit seinem Opfer unmittelbar vor dem Einspritzen von Benzin in ihre Herzen” und “angezeigt, wie Briefbeschwerer auf dem Schreibtisch gebacken abgeschlagenen Köpfe.”

Leider gelang Heim nach Deutschland nach Anhörung, dass er für seine Verbrechen zu entkommen versucht werden (Polizei fielen über sein Haus, sondern durch reines Glück war er nicht zu Hause). Obwohl Südamerika war die klassische Unterschlupf für flüchtige Nazis, scheint es, dass Heim war einer der wenigen, die Zuflucht in Middle East gefunden. Konkret ging Heim nach Kairo, wo er unter dem Pseudonym Tarek Farid Hussein lebte. Freunde, die ihn zu der Zeit kannte, sagte, dass “Onkel Tarek” war ein begeisterter Fotograf, der aus Gründen sie nicht ergründen konnte, weigerte sich, sich überhaupt fotografiert werden.

Heim offenbar starb an Krebs im Jahr 1992, wenn auch Dieses wurde erst nach einer Aktentasche seines Besitzes wurde im Jahr 2007. Das Simon Wiesenthal Center entdeckt zunächst skeptisch, wie in sein Schicksal bekannt ist, unter Hinweis darauf, dass er ein “persönliches Interesse daran, die für tot erklärt.” Das Zentrum zur Zeit sieht es sehr wahrscheinlich, dass Heim ist verstorben, auch wenn sie nicht imstande gewesen, “bestätigen Sie es forensisch.”

Heim Sohn später gab er zu Stelle seines Vaters die ganze Zeit gewusst hatte, und behauptete, mit ihm gewesen, als er gestorben. Eine der monströsen Nazis offenbar starb ruhig, ohne jemals mit Blick auf Gerechtigkeit, während Sie die Abschlussfeier der Olympischen Spiele.

1 Inocente Orlando Montano

Doch während Heim entkommen Strafe für seine Verbrechen, das bedeutet nicht, sollten wir Verzweiflung nur noch. In der heutigen zunehmend vernetzten Welt, wird es immer schwieriger für die gewünschte Kriegsverbrecher einfach abrutschen das Radar. Nehmen Inocente Orlando Montano.

Wie das Beispiel von Oscar Romero zeigt, waren katholische Geistliche zu den hartnäckigsten Feinde der salvadorianischen Regierung während des Bürgerkriegs. Und so, am 16. November 1989 ermordeten Regierungstruppen sechs spanischen Jesuiten, zusammen mit ihrer Haushälterin und ihre 16-jährige Tochter. Der Vorfall war so abscheulich, dass sie aufgefordert Anhörungen im US-Kongress, der maßgeblich daran beteiligt, den Konflikt zu beenden bewährt. Die US-Regierung war seit langem der Schlüssel Stützer der salvadorianischen Militärs, und 19 der Offiziere für das Massaker verantwortlich war eigentlich in Amerika ausgebildet worden. Der Schock des Massakers in Verbindung mit dem bevorstehenden Zusammenbruch der Sowjetunion führte zu einer Verschiebung in der Politik, wie der US begann, für ein Friedensabkommen zu drücken.

Eine der wichtigsten Verschwörer hinter der Jesuit Massaker Oberst Orlando Montano, der ein Sicherheitsminister zu der Zeit war. Nach dem Friedensabkommen unterzeichnet wurde, floh Montano das Land und sein Verbleib unbekannt, bis 2011, als er offenbart wurde, um bei einer Bonbonfabrik in der Nähe von Boston, Massachusetts zu arbeiten. Er wurde prompt von den US-Behörden verhaftet und vor Gericht, nicht aber für den Jesuiten Massaker oder andere Kriegsverbrechen stellen. Stattdessen wurde er mit Einwanderungsverstöße erhoben, da er als Flüchtling von der salvadorianischen Gewalt, als er war wirklich ein Täter sie gestellt hatte. Sein Satz, nach unten im August 2013 übergeben, betrug gerade einmal 21 Monate.

Allerdings könnte die Sage nur ein glückliches Ende, nachdem alle. Während er auf der Flucht war, ein spanisches Gericht angeklagt Montano für den Mord an den spanischen Jesuiten. Im April 2015 stimmte der US-Justizministerium, das Verfahren bei Auslieferung ihn nach Spanien ausgerichtet beginnen. Es wird erwartet, dass ein ziemlich einfacher Vorgang sein. Also, während Montano hat bisher vermieden Anklage für seine Verbrechen in El Salvador, er wird sehr bald vor Gericht. Der Bogen des moralischen Universums kann lang sein, aber wir werden es am Ende zu erhalten.

Ed Barreras wartet die Zeit in Long Beach, Kalifornien. Sie können ihn auf Twitter folgen.

bestenlisten

Leave a comment

Your email address will not be published.


*