Nachrichtenticker

10 Personen, die prägte die Illuminati Conspiracy Theory

Weird Stuff

Thelma Itinuli

Es ist gesagt worden, dass Katzenregel das Internet, aber es gibt ein noch finstere Macht haben Sie wahrscheinlich gehört haben: die Illuminaten. Sagte, hinter die Kulissen von allen wichtigen menschlichen Strebens lauern da der Mensch zum ersten Mal genetisch von Außerirdischen so konstruiert werden, die Illuminaten sind sicher, unseren Katzen-Freunde ein Lauf für ihr Geld als oberster Herrscher des Cyberspace.

Es gibt unzählige bizarre und widersprüchliche Theorien zirkulierenden Online über die Schattenorganisation. Obwohl der bayerischen Illuminaten war eine echte Geheimgesellschaft während des Ende des 18. Jahrhunderts wurde das Thema so etwas wie ein Lauf Witz unter Skeptikern, wie Geschichten von außerirdischen Politiker und Satanic Prunk bei Preisverleihungen wurden im ganzen Internet zu verbreiten. Aber alle Geschichten müssen irgendwo anfangen, und Sie können die Menschen auf dieser Liste für die aktuelle goldene Zeitalter der Illuminati Paranoia danken.

10 Augustin Barruel

ThinkstockPhotos-92818811

Ein Französisch Jesuit während des Ende des 18. Jahrhunderts, hält Augustin Barruel die zweifelhafte Ehre, der erste Autor, der ein Buch zuschreibt eine Verschwörung auf die Illuminati zu veröffentlichen. Im dritten Band seiner Erinnerungen zur Geschichte des Jakobinismus , erklärte Barruel, wie die Freimaurer waren von der Bayerischen Illuminaten infiltriert worden ist, mit der neuen Hybrid-Organisation eine Schlüsselrolle in der Revolution Französisch. Seinen Fall gegen die Illuminati zu bauen, Barruel ausgiebig original Illuminati Dokumente von der bayerischen Regierung in den 1780er Jahren ergriff zitiert.

Radical Politik und anti-religiöse Gefühl waren sicherlich wichtigsten Anliegen für Barruel. Der Jesuitenorden gehörte er hatte in viel von Westeuropa, einschließlich seiner Heimat Frankreich, von Herrschern, die ihre internationale Macht und Treue zum Papsttum als potenzielle Bedrohung angesehen drückt. Adam Weishaupt, der Gründer der bayerischen Illuminaten, kam häufig in Konflikt mit den Jesuiten und gründete die Illuminati zumindest teilweise auf, ihren Einfluss in Bayern, wo er war der erste Nicht-Jesuit Professor für Kirchenrecht an der Universität von Ingolstadt zu bekämpfen.

Heute ist die Theorie, dass die Illuminati in der Französisch Revolution spielte eine Rolle wird von den meisten Historikern bestritten, und es wird allgemein angenommen, dass Barruel Arbeit war das Produkt der Hinter politischen Motiven. Es bleibt jedoch eine der plausibler Theorien über die Illuminati, zumindest vergleichsweise.

9 John Robison

rsz_1john_robison

John Robison war ein schottischer Physiker, Mathematiker und Professor der Philosophie, die eng mit so illustre Persönlichkeiten wie James Watt gearbeitet. Man könnte argumentieren, dass sein größter Beitrag für die Welt war seine Erfindung des mechanischen Sirene, obwohl seine Arbeiten über die Illuminati hat ihn mehr Bekanntheit verdient.

Im Jahr 1797 veröffentlichte die passenderweise den Titel Proofs Robison einer Verschwörung gegen alle Religionen und Regierungen Europas . Das Buch erschien im selben Jahr wie Barruel die Erinnerungen , und nahezu identische vorgestellt Ansprüche, dass die Freimaurerei war von der bayerischen Illuminaten als Teil einer Verschwörung, um über die Französisch Revolution bringen infiltriert worden.

Natürlich waren historischen Gelehrten schnell zu diesen Vorwürfen nachgehen, bald zu dem Schluss, dass sie unbegründet waren. Um 1830 war es “ziemlich allgemein anerkannt, dass [Barruel und Robison] und anderen Autoren, induziert wurden, die dieser Einrichtung zuschreiben ein Ausmaß und Einfluss, die es in Wirklichkeit nie besessen.” Darüber hinaus haben viele Freimaurer haben es auf sich genommen löschen ihren Namen und widerlegen jede Verbindung zu den Illuminati, und ein großer Teil der Beweise wurde heute zu diesem Zweck gesammelt.

Auch George Washington, der ein Freimaurer war und wird heute oft von gewesen ein Mitglied beschuldigt der Illuminaten, Kenntnis von der Verschwörungstheorie gemacht würde, als er eine Kopie Robison Buch gesendet. Aus seiner Antwort, ist es klar, dass Washington nicht damit einverstanden, dass die Freimaurerei war von der Illuminati betroffen. Interessant ist, dass er glaube, dass die Grundsätze der bayerischen Illuminaten wurden weit verbreitet in den Vereinigten Staaten geteilt:

Es war nicht meine Absicht, dass zu zweifeln, die Lehren des Illuminati und Prinzipien des Jakobinismus hatte nicht in den Vereinigten Staaten zu verbreiten. Im Gegenteil, mehr ist wirklich niemand von dieser Tatsache, als ich bin zufrieden. Die Idee, dass ich meinte zu vermitteln, war, dass ich nicht glaube, dass die Lodges der Freimaurer in diesem Land war, als die Gesellschaften, bemüht, die teuflischen Lehren der ersten oder verderblichen Grundsätze des letzteren zu propagieren (wenn sie empfänglich sind, der Trennung). Dass der Einzelne von ihnen kann es getan haben, oder dass der Gründer oder Instrument zu finden, der demokratischen Gesellschaften in den Vereinigten Staaten verwendet werden, können diese Objekte gehabt haben; und tatsächlich hatte eine Trennung der Menschen von ihrer Regierung in Sicht ist zu offensichtlich in Frage gestellt werden.

8 Nesta Helen Webster

buf

Da Adam Weishaupt ausdrücklich verboten Juden von der Teilnahme an seiner Organisation, könnte es als seltsam, dass Illuminati Verschwörungstheorien haben oft benutzt worden ferner eine antisemitische Agenda. Eines der ersten Beispiele dafür finden sich in den Schriften von Helen Nesta Webster, einer rechtsradikalen britischen politischer Aktivist und Mitglied des britischen Union der Faschisten gefunden werden.

Nesta Webster spielte eine Schlüsselrolle in Belebung die Illuminati Verschwörungstheorien nach einem Jahrhundert-langen Pause. Webster erstmals Kenntnis von den Illuminati durch ihr Interesse an dem Französisch Revolution, die sie für die Arbeit der Barruel und Robison eingeführt. Webster fort, um ihre Arbeit zu verdrehen, um eine antisemitische Weltbild weitgehend auf der berüchtigten anhand unterstützt Protokolle der Weisen von Zion , einem russischen Fälschung als antisemitische Propaganda ausgelegt.

Interessanter Winston Churchill war ganz mit Theorien Websters genommen und in eine Illustrated Sunday Herald Artikel schrieb:

Diese Bewegung unter den Juden ist nicht neu. Seit den Tagen des Spartakus-Weishaupt zu denen von Karl Marx, und unten, um Trotzki (Russland), Bela Kun (Ungarn), Rosa Luxemburg (Deutschland), und Emma Goldman (Vereinigte Staaten), dieses weltweite Verschwörung zum Sturz der Zivilisation und für die Umgestaltung der ganzen Gesellschaft auf der Grundlage des Entwicklungsstillstands, der neidische Bosheit und nicht Gleichheit, ist stetig gewachsen. Es spielte, als moderner Autor, Mrs. Webster hat so geschickt gezeigt, ein auf jeden Fall erkennbar an der Tragödie der Revolution Französisch.

7 Gerald Burton Winrod

ThinkstockPhotos-523728161

Bekannt als “der Jayhawk Nazi”, der Kansas Prediger Gerald B. Winrod kann für seine Arbeit bei der Wiederbelebung Illuminati Verschwörungstheorien während der Anfang des 20. Jahrhunderts als ein Gegenstück zu den Staaten Nesta Webster werden. Wie Webster, Winrod Glauben in einen jüdischen Illuminati war inkongruent mit der realen bayerischen Illuminaten Politik der Leugnung Juden Mitgliedschaft. Winrod folgte auch in Webster mit der Falschmeldung Protokolle der Weisen von Zion , seine Theorien zu unterstützen. In den 1920er Jahren gründete Winrod einer fundamentalistischen christlichen Publikation mit dem Titel Die Defender , die seine primäre Plattform für die Verbreitung seiner extremistischen Ansichten wären.

Mit Roosevelts New Deal droht seinen Glauben an eine begrenzte Regierung beschloss Winrod für den Senat im Jahre 1939 laufen Er gründete eine Sieben-Punkte-Plattform die Förderung einer stärkeren religiösen Basis und das Eintreten für Rechte Staates. Er forderte auch ein Ende der New Deal Gesetzgebung genannt. Während des Wahl versuchte Winrod zu der Forderung abzuschwächen seine antikatholische und antisemitische Rhetorik, um mehr Wähler zu gewinnen. Am Ende konnte er genügend Unterstützung von der Republikanischen Partei und ehemaliger Kansas Governor Clyde Reed sammeln nahm den Platz

1942 wurde Winrod wegen Volksverhetzung wegen seiner pro-Nazi Ansichten angeklagt. Der Fall lief bis 1944, als der Vorsitzende Richter plötzlich gestorben, was Winrod auf höhere Gewalt zurückzuführen. Das Justizministerium entschieden, gegen die eine andere Studie, die Abweisung der Gebühren im Jahr 1947.

6 Alice Bailey

ThinkstockPhotos-137338172

Während Alice Bailey nie erwähnt den Illuminati in jeder ihrer Schriften , ihren Beitrag zu der New Age-Bewegung hat sie zu einer der einflussreichsten Menschen in der modernen Illuminati Mythologie gemacht. Obwohl ursprünglich ein Theosoph, Baileys Überarbeitung Theosophist Material führte zu einer Weltsicht unterscheidet sich von der Helena Blavatsky, die eine Struktur für die vielen modernen New Age Kult bieten würde.

In der Verschwörungstheorie Gemeinde, ist Bailey etwas eine polarisierende Figur. Viele, die New Age Mystik abonnieren bewundere sie, während christliche Fundamentalisten betrachten sie oft eine Satanic, subversive Figur gebogen auf die Epoche der Neuen Weltordnung. Viele Aspekte der Baileys Lehren falsch ausgelegt oder durch ihre Gegner übertrieben, und es scheint auch ein hohes Maß an Fehlinformationen über ihre geradezu über das Internet sein. Ein Großteil der Online-Diskurs betrifft ihre so genannten “10-Punkte-Plan”, die angeblich von den Illuminati oder der UNO umgesetzt wurden und liest sich wie eine Karikatur der vermeintlichen ultraliberalen Wunsch, westlichen Tradition zu zerstören. In der Realität gibt es absolut keinen Hinweis darauf, sie jemals einen solchen Plan besteht.

Während ein Großteil der Vitriol an Bailey nivelliert ist sicherlich unbegründet, das ist nicht zu sagen, sie ist nicht zu kritisieren. Sie war stark kritisiert das jüdische Volk und verbreitet den Mythos der arischen Überlegenheit. Als Ergebnis wird Bailey oft von modernen New Age Autoren, die zu einer offenen Form des Antisemitismus abonnieren verwiesen. In diesem Punkt zumindest, ihre Lehren sind nicht weit von vielen ihrer Kritiker entfernt wird.

5 William Guy Carr

ThinkstockPhotos-100026773

Heute ist das Bild, das wohl in den Sinn kommt die durchschnittliche Person bei der Erwähnung der Illuminaten ist das große Siegel der Vereinigten Staaten, die auf der Rückseite der Dollarnote erscheint. Das “all seeing eye” auf der Pyramide ist zum Synonym für eine Vielzahl von schattenhaften, schlecht definierten Verschwörungen. Als der Begründer der Theorie, dass Illuminati Symbolik hat unseren Alltag eingedrungen, hat William Guy Carr eine der größeren Auswirkungen auf die moderne Illuminati Überlieferung hatte.

Ein kanadischer Marineoffizier, der in den beiden Weltkriegen diente, Carrs Nachkriegs als Autor Ausgabe wurde zwischen U-Boot-Kriegsführung und Verschwörungstheorien unterteilt. Er nahm einen christlich-fundamentalistischen Umgang mit dem Thema der Illuminati, und seine Schriften wurden oft als antisemitisch gedeutet. Trotz der Pflege nahm er um zwischen Hebräern zu unterscheiden und diejenigen, die er in Bezug auf die “Synagoge des Satans” (ein Begriff, den er aus dem Buch der Offenbarung entlehnt) gehörend identifiziert, seine Referenzierung von einer Rede von einer nicht vorhandenen Rabbiner von renommierten antisemitischen Autor hergestellt und Nazi-Apologet Eustace Mullins ist vielleicht bezeichnend für seine Gefühle.

Carr identifiziert Liberalismus, Kommunismus, und das Okkulte wie die drei Zinken der Illuminati Angriff auf das Christentum. Nach Carr, “Menschen, die frei bleiben wollen können nur einen Aktionsplan zu folgen. Sie müssen das Christentum gegen alle Formen des Atheismus und Säkularismus zu unterstützen. “

Eine der Carrs besorgt die Existenz einer Verschwörung Verbündetgeneral Albert Pike auf etwa drei Weltkriege zu bringen, um die Illuminati das Ziel der Weltherrschaft zu erleichtern Schlüssel Ansprüche . Angeblich Weltkrieg ein Mittel zum atheistischen Kommunismus aufzubauen war, Zweiter Weltkrieg sollte die zionistische Sache zu stärken und World War III wird ein Krieg zwischen den Zionisten und der muslimischen Welt. Darüber hinaus behauptete Carr, dass Pike machte die Verwendung eines Funknetz, die angeblich von den Illuminati Jahren erfunden, bevor eine solche Technologie offiziell erschienen. In Bezugnahme auf die drei Weltkriege, zitiert Carr einen Brief der Korrespondenz zwischen Pike und Giuseppe Mazzini, die in der Tat durch zugelassen hoaxer Leo Taxil geschrieben wurde.

4 Robert Welch

Als Gründer der rechtsradikale John Birch Society, war Robert Henry Winborne Welch Jr. a vehement antikommunistischen politischen Aktivisten, die Amerikaner glaubten, fielen in vier Kategorien: “Kommunisten, Kommunistische Betrogenen oder Sympathisanten, die nicht informiert, die noch bis in die kommunistische Gefahr geweckt werden, und die Unwissenden.” Nach seiner Pensionierung als Süßwarenhersteller (Welch erfunden Zucker Babys und Junior Mints), begann er die John Birch Society, die bald behauptete 100.000 Mitglieder, darunter so bemerkenswerte Industriellen wie Fred Koch.

Trotz schrillen antikommunistischen Rhetorik Welch, bald gelang es ihm, das zu gewinnen Spott von Kolleginnen und Konservative wie William F. Buckley Jr., der Theorien Welch als “Unsinn”. Seine extremistische Politik würde schließlich die Aufmerksamkeit des FBI.

Die Illuminati eine prominente Rolle in Welch Weltsicht. In seinem Kopf war der Kommunismus nur eine Front für die “Insider” einer Illuminati Organisation gebogen zur Schaffung eines totalitären Regierung. Agents er als Arbeitszeit für die Kommunisten identifiziert waren Woodrow Wilson, Dwight D. Eisenhower, und natürlich die Rothschild und Rockefeller Familien. Welch Buch, Die Politik , unter Feuer für die Erklärung Eisenhower als Verräter, und er schließlich entfernt das umstrittenste Absatz vor der Veröffentlichung. Unterstützung für die John Birch Society schließlich durch konservative Opposition schwand.

3 John Todd

In jüngster Zeit haben mehrere Leute eine persönliche Verbindung zum Illuminati beansprucht, in der Regel als selbsternannte Überläufer und Informanten. Die überwiegende Mehrheit sind offensichtlich Betrug, durch noch so leicht zu beeindrucken Verschwörungstheoretiker ignoriert. Aber John Todd noch ernsthaft von vielen in der Verschwörung Gemeinschaft trotz der zweifelhaften Umständen seines Lebens gemacht.

Im Jahr 1973 traf Todd die evangelische Kreis mit einer phantasievollen Geschichte detailliert sein frühes Leben als Hexe in geboren a Satanic Illuminati Familie und seine anschließende Konvertierung zum Christentum. Die Fakten über sein frühes Leben sind schwer zu überprüfen, obwohl der allgemeine Konsens ist, dass er einfach auf die exotischen Behauptungen über seine Jugend gemacht. Vielleicht betroffenen Todd denkwürdigsten Geschichte als persönlichen Hexenmeister auf eine vollkommen gesunde post-Dallas John F. Kennedy, das, obwohl die Zeit seiner Schwester verursacht einen Ausschlag von UFO-Sichtungen durch Beschwörungs Dämonen ist ein enger Sekunde (Sie können, um es oben zu hören). Die Fülle der absurden Behauptungen von Todd machte in langwierigen Aufnahmen auf YouTube oder in Online-Transkriptionen lesen zu hören. Obwohl seine Behauptungen wurden schwer von Einzelpersonen wie Jack Chick genommen (Todd war eine primäre Quelle von Material für Küken die weit verbreiteten Flugblätter), die christliche Gemeinde war größtenteils unbeeindruckt.

Im Jahr 1979, das Magazin Christentum Heute veröffentlicht eine vernichtende Widerlegung Todd Arbeit. Beweis gegen ihn verwendet werden, enthalten sein militärisches Entlassungspapiere, die seine Darstellung mit von den Illuminati geschützt, nachdem er ermordet seinem Kommandeur widersprochen. Aber vielleicht aufschlussreichste in der Bewertung Todd Charakter sind seine strafrechtliche Verurteilungen wegen Sexualverbrechen. Behauptungen über Todd Verhalten begann Auftauchen so früh wie 1973. In ’74, machte Todd einen kurzen Ausflug in Wicca, wo er anschließend aus der Gemeinschaft ausgestoßen für das minderjährige Mädchen durchführen sexuelle Handlungen im Rahmen der Einweihungszeremonien-er schließlich einen Beitrag verurteilt auf die Delinquenz von Minderjährigen. Im Jahr 1988 wurde Todd für die Vergewaltigung eines College-Studenten schuldig befunden und mit sexuell belästigt zu zwei Kinder kostenfrei. Er wurde aus dem Gefängnis im Jahr 2004 veröffentlicht und starb in einer psychiatrischen Anstalt drei Jahre später.

2 Hidden Hand

ThinkstockPhotos-178710967

Im Jahr 2008, ein Individuum mit dem Benutzernamen “Hidden Hand” hielt eine Frage und Antwort-Sitzung auf dem Forum der Verschwörungstheorie Website abovetopsecret.com. Die behaupten, ein Mitglied der Illuminati sein, Hidden Hand erklärt, dass es seine Aufgabe war, den Kontakt mit der Öffentlichkeit und zur Beantwortung ihrer Fragen zu seiner Organisation. Offenbar das “Gesetz von unserem Schöpfer” erfordert geheimen Herrscher der Erde, gelegentlich brechen ihre undurchdringliche Mauer der Geheimhaltung, um Fragen zu Internet-Foren zu beantworten.

Im Laufe von zwei Tagen, verwandte Hidden Hand seine fantastische Geschichte in nicht weniger als 27.567 Worte über 154 Beiträge. Während viele Spieler waren ungläubig, die rechtzeitige Art und Weise, in der die Antworten gebucht wurden, sowie die Komplexität und die Kontinuität der Erzählung, führte andere zu dem Schluss, dass Hidden Hand war der real deal. Es ist sehr wahrscheinlich Hidden Hand ein Grundnahrungsmittel der zeitgenössischen Illuminati Überlieferung für die absehbare Zukunft.

Natürlich außergewöhnliche Ansprüche erfordern außergewöhnliche Beweise. Obwohl ein großer Teil von dem, was Hidden Hand schrieb, war ursprünglich, jeder mit einem flüchtige Bekanntschaft mit New Age Kult eine Reihe von direkten Verweisen auf zweifelhafte Rand Überzeugungen wie “Star Seeds”, die “Confederation of Planets” und den 21. Dezember zu identifizieren würde 2012 “Ascension” Mythos. In der Tat war es, weil Aufstieg bevorstand, dass Hidden Hand behauptete er gerichtet war, um seine Informationen preiszugeben. (Die Tatsache, nicht viel hat sich seit 21. Dezember 2012 geändert hat, hat sicherlich beeinflusst Glauben vieler Menschen in einer Reihe von miteinander New Age religiösen Überzeugungen und Verschwörungstheorien.)

Es ist schwer, sich vorzustellen, jemand sich die Mühe gehen der Erforschung dieser Themen und fabrizierten eine solche Geschichte, einfach die Online-Verschwörungstheorie Community hokuspokus, aber schon seltsamere Dinge über das Internet geschehen. Niemand ist ganz sicher, welche Agenda Hidden Hand war, und es ist sehr unwahrscheinlich, dass wir jemals herausfinden.

1 Michael Aquino

Die Quintessenz der Buhmann der modernen Illuminati Verschwörungstheorien, Michael Aquino Arbeit in Operations (PSYOP) für die US-Militär würde zweifellos gezeichnet haben Aufmerksamkeit von Verschwörungstheoretikern ohne seine Bindungen an die Kirche Satans. In der Tat hat Aquino nicht mit den atheistischen Ansichten der ursprünglichen Kirche Satans einverstanden, schließlich die Gründung der Tempel Sets für die wahren Gläubigen in der Macht des Satans. Nicht überraschend, ein bevorzugtes Ziel wurde er während der “Satanic Panic” der 1980er und 90er Jahre.

In seiner beruflichen Karriere arbeitete Aquino auf PSYOP für die Armee. Im Jahr 1980 er als Co-Autor ein Dokument mit dem Titel “Von PSYOP Um Mindwar”, die über solche Techniken wie elektromagnetische Waffen entwickelt, um mit neurologischen Systeme stören spekuliert. Das Dokument wurde schließlich zugespielt und viele Verschwörungstheoretiker jetzt darauf bestehen, dass diese Technologie gegen amerikanische Bürger eingesetzt.

Im Jahr 1987 geebnet Armee Kaplan Lawrence Adams-Thomas Vorwürfe Rituelle Gewalt und sexueller Belästigung am Aquino und seine Frau. Es wurde keine Anklage gegen die immer Aquinos gebracht, obwohl viele Verschwörungstheoretiker abzutun dies als Beweis für eine Vertuschung. Es ist wichtig zu beachten, dass es keine Anzeichen dafür, dass die Vorwürfe waren nicht mehr glaubwürdig als die zahllosen anderen grundlosen Behauptungen Rituelle Gewalt an der Zeit.

Im Jahr 2013 veröffentlichte Aquino Mindwar , ein Buch über seine Erfahrungen in der militärischen und der Tempel des Set. In Verbindung mit der Veröffentlichung seines Buches gewährt Aquino einem seiner seltenen Interviews mit den Mitgliedern des Forums von abovetopsecret.com. Obwohl dies tat nichts, um seinen Ruf unter seinen hartnäckigsten Kritiker verbessern, ist es ein faszinierender Diskurs zwischen Verschwörungsfans und ein Mann oft mit dem Teufel selbst gleichgesetzt wird.

bestenlisten

Leave a comment

Your email address will not be published.


*