Nachrichtenticker

10 Leistungen zu Unrecht Persönlichkeiten zugeschrieben

Missverständnisse

Elizabeth S. Anderson

Einige Leute arbeiten ihr ganzes Leben lang, Tag und Nacht, um eine Marke in dem Gebiet, die sie lieben werden. So gibt es nichts zu sehen, grausamer als jemand anderes berühmt aus ihrer Arbeit wachsen. Doch viele unserer bekanntesten Schöpfer haben, um die Originalität ihrer Arbeit in Frage gestellt.

10 Die US Flag

ThinkstockPhotos-128939125

In der populären Kultur, die ersten Sterne-and-stripes wurde von Betty Ross, der einen Entwurf von George Washington gezwickt erstellt. In Wahrheit gibt es keine stichhaltigen Beweise zur Deckung der Behauptung, dass Ross schuf die amerikanische Flagge oder irgendetwas mit ihrer Gründung zu tun. Die oft erzählte Geschichte tatsächlich stammt mit ihrem Enkel, William Canby, der 100 Jahre später einen Artikel darüber veröffentlicht. Canby sagte, dass er nur wiederholen, eine Geschichte von seiner Großmutter erzählte und gab es keine andere Beweise zu unterstützen.

Eine bessere Anspruch auf Erstellung der Flagge vielleicht Francis Hopkinson, der in der Entwicklung eine führende Rolle gespielt gehören die Symbole des neuen Landes. Unter anderem half er kommen mit dem großen Siegel der Vereinigten Staaten und der Treasury-Dichtung und sogar geholfen Design der ersten amerikanischen Währung. Später im Leben, Hopkinson, der auch ein angesehener Rechtsanwalt und Unterzeichner der Unabhängigkeitserklärung war, suchte die Zahlung von der Regierung für den Entwurf der amerikanischen Flagge. Interessant ist, dass die Regierung nicht seine Arbeit auf die Flagge leugnen, aber politische Gegner Hopkinson ist im Finanzministerium immer wieder blockiert sein Anspruch.

Der Fall wurde für mehr als ein Jahr hinziehen, bevor Hopkinson gab entnervt. In ihrem Abschlussbericht, argumentiert das Finanzministerium, dass Hopkinson war keinen Anspruch auf Entschädigung, da hatte er eine saftige Gehalts Regierung zu der Zeit zeichnen und vernünftigerweise nicht erwarten, dass zusätzliches Geld für zusätzliche Dienste, die er zur Verfügung gestellt. Sie argumentierten auch, dass ungenannte andere hatten auf die Gestaltung konsultiert, so Hopkinson sollte die volle Punktzahl sowieso nicht bekommen.

9 Das Telefon

ThinkstockPhotos-463327895

Am 4. August 1922 alle Telefondienste in der USA und Kanada wurden für eine Minute, um den Tod von Alexander Graham Bell, die weithin mit der Erfindung des Telefons gutgeschrieben markieren geworden. Aber dieser Anspruch war stark von italienisch-amerikanische Ingenieur Antonio Meucci, der behauptete, dass Glocke hatte seine Arbeit auf dem Gerät gestohlen umstritten. Meucci nannte seine Erfindung der “teletrofono” und öffentlich demonstriert sie in New York im Jahr 1860. Allerdings Meucci Englisch war schlecht, und die Demonstration wurde nur in New York, klein, italienischer Sprache Zeitungen berichteten.

Weil er nicht leisten konnte, die $ 250 für ein Patent erforderlich, angesiedelt Meucci für die Einreichung einer Bekanntmachung über einen bevorstehenden Patent, das er immer noch nicht leisten konnten, zu erneuern bei $ 10. Er schickte ein Modell seines Entwurfs um die Telegrafen-Gesellschaft Western Union, sondern Führungskräfte lehnte es ab, mit ihm zu treffen. Das Unternehmen weigerte sich, seine Erfindung zurück, sagen, es verschwunden war. Zwei Jahre später uraufgeführt Graham Bell sein eigenes Telefon und einen lukrativen Vertrag mit Western Union. Bell wurde sofort Berühmtheit, während Meucci starb verarmt und in Dunkelheit.

8 Al Capone Sturz

rsz_capone's_criminal_record_in_1932

Elliot Ness und seine Untouchables waren Gegenstand eines Oscar-prämierten Film porträtiert sie als die furchtlose und unbestechliche Team, das ein Ende zu Al Capones Terrorherrschaft gebracht. Während Ness und die Untouchables sicherlich dazu beigetragen, den Druck auf Capones Organisation, waren jedoch die wirklichen Männer hinter seinem Sturz Bureau of Revenue Ermittler Frank Wilson, Staatsanwalt George EQ Johnson und James Richter Wilkerson.

Schließlich Capone war nicht für Mord oder Erpressung inhaftiert, sondern vielmehr von der Ladung der Steuerflucht-Idee Wilson und sein Team arbeitete unermüdlich an nach der Entdeckung eines beschlagnahmten Ledger aus Capones Bande. Wilson bekam sogar zu Capone für ein Interview über seine Steuerfragen einmal zu treffen. Am Ende des Interviews fragte Capone »Wie geht es Ihrer Frau, Wilson?” Die subtile Bedrohung nicht erschrecken Wilson von seiner Untersuchung, und er später nachgereicht genügend Beweise für Johnson zu Anklagen gegen Capone zu bringen.

Johnson vereinbart, eine zwei-und-ein-halb Jahre plea bargain Satz mit Capone Anwalt. Doch an dem Tag war er verurteilt werden, überrascht Richter Wilkerson jeder mit der Feststellung gäbe es keine plea bargain sein.

Sie stattdessen auf Probe, beharrte er. Capone anschließend versucht, potentielle Geschworene zu bestechen, aber der Richter zog eine weitere Überraschung, indem er die Jury eingeschaltet, kurz bevor der Studie war es, zu beginnen. Der letzte Nagel im Al Capone Sarg wurde von Richter Wilkerson selbst, der einen Satz von 11 Jahren, die längste Laufzeit jemals wegen Steuerhinterziehung erhoben genagelt.

7 The Tank

ThinkstockPhotos-106412165

Die Erfindung der Tank ist in der Regel, um Sir Ernest gutgeschrieben Dunlop Swinton, ein britischer Offizier und Autor. Aber die eigentliche Kredit vielleicht australischen Soldaten Lance de Mole, der anscheinend kam auf die Idee, für den Tank in Dezember 1914 (obwohl er vielleicht haben darauf bereits 1912 in Betrieb) gehören. Er nachher entwickelt ein gepanzertes Fahrzeug mit Kettenrädern, erlaubt eine einfache Steuerung während der Fahrt im Gelände und über Gräben.

De Mole sofort eingereicht seine Pläne der britischen Kriegsministerium, die sie abgelehnt, zu glauben, das Konzept auf unpraktisch. Er würde seine Idee wieder im Jahre 1915 und 1917 zu präsentieren, nur um zu sehen, es beide Male abgelehnt, obwohl seinem dritten Versuch machte zu sichern ihm einen Zuschuss von £ 987, seine Aufwendungen verrechnet. Swinton würde seine eigenen Pläne für den Tank, nachdem er einen Traktor mit einer Pistole auf sie schließlich zu entwickeln. Wenn das Kriegsministerium hatte nur die de Mole Ideen umarmte 1914 könnte dem Ersten Weltkrieg zu Ende Jahre zuvor gebracht worden sein.

6 Romeo und Julia

ThinkstockPhotos-100703457

Fast die ganze Welt von William Shakespeare und hörte sein Meisterwerk Romeo und Julia . Aber wie viele Menschen haben von Arthur Brooke gehört? Im Jahre 1562 veröffentlichte Brooke einen langen erzählendes Gedicht mit dem Titel Die tragische Geschichte von Romeus und Julia , die fortfahren würde, der Schlüssel Inspiration später spielen Shakespeares sein.

Vielleicht ist der Hauptunterschied zwischen den beiden ist der Zeitrahmen. Die Ereignisse in Brookes Gedicht nehmen neun Monaten entfalten, während Shakespeares Werk über nur vier Tagen stattfindet. Zum Beispiel in Brookes Gedicht, waren die beiden Liebenden verheiratet Monate vor Romeus Julias Cousin Tybalt getötet. Zusätzlich erstellt Shakespeare der ersten und zweiten Szenen von Grund auf neu. Das erlaubte ihm, fast alle großen Zeichen im ersten Akt vorstellen, im Gegensatz zu Brooke, der nur eingeführt Paris nach Tybalt Tod.

Auch Brooke war nicht der Urheber der Geschichte von Romeo und Julia, nachdem sie auf der Grundlage seiner eigene Arbeit nach einem Gedicht von Pierre Boaistuau, der wiederum von einem italienischen Novelle von Matteo Bandello inspiriert wurde. Und Bandello sich anhand seiner Novelle zu einem früheren Roman von Luigi da Porto. Doch Kritiker einig, dass Shakespeares Version ist die beste, auch wenn es nicht besonders originell.

5 Die Entdeckung des Penicillins

ThinkstockPhotos-462445887

Wir haben schon überzogen, wie Alexander Fleming entdeckt Penicillin durch Unfall, beschlossen, es sei nutzlos, und ignorierte es für das nächste Jahrzehnt danach. Erst als eine weitere Gruppe von Wissenschaftlern, darunter Norman Heatley und Howard Florey, erfolgreich für medizinische Zwecke, die Fleming stürzte zurück in die Kugel, den ganzen Kredit entwickelt Penicillin. Obwohl Fleming seine Entdeckung effektiv aufgegeben, er immer noch zu einem der bekanntesten medizinischen Pioniere in der Geschichte.

Eigentlich war Fleming auch nicht der erste Arzt, der Kenntnis von Penicillin zu nehmen. Im Jahr 1896 entdeckte der Franzose Ernest Duchesne der Form der medizinischen Eigenschaften, während Sie junge arabische Kinder es verwenden, um Sattel Wunden zu behandeln. Nach der Durchführung weiterer Experimente, Duchesne erkannte die Form als eine Art Penicillium und fuhr fort, es zu benutzen, einige Meerschweinchen von Typhus heilen.

Duchesne verwendet die Forschung als seine Doktorarbeit. Er sandte auch die Forschung auf dem renommierten Institut Pasteur, in der Hoffnung, Anerkennung für seine Entdeckung zu erreichen. Aber da Duchesne war ein voller unbekannt, das Institut vollständig weigerte sich anzuerkennen, oder überprüfen Sie seine Arbeit. Duchesne starb an Tuberkulose im Jahre 1912.

4 Die Dystopian Meisterwerk

 rsz_george-Orwell-bbc

D-503 ist ein Mann, der in einem totalitären Staat, wo die Häuser sind aus Glas, so dass das Bureau of Guardians kann seine Bürger zu überwachen. Im Laufe der Zeit bekommt D-503 müde von der Situation und Rebellen gegen ihren Führer “, der Wohltäter.” Er wird von einer Frau namens I-330 unterstützt wird, für die er entwickelt sich schnell eine Attraktion. Der Aufstand scheitert und D-503 ist gefangen und an die “Great Betrieb”, die ihm von einem Mann, der staatlichen Zusammenbruch zu einem, der für sein Überleben hofft wollte Schwankungen ausgesetzt.

Wenn Sie je gelesen habe George Orwells 1984 , werden Sie wahrscheinlich feststellen Elemente der obigen Zusammenfassung vertraut. Die Zusammenfassung ist von einem Buch mit dem Titel Wir , durch Jewgeni Zamyatin geschrieben. Das Buch wurde über zwei Jahrzehnten veröffentlicht, bevor George Orwell veröffentlichte sein eigenes Meisterwerk. In der Tat können wir mit Sicherheit sagen, dass Orwell gelesen Wir in dieser Zeit, da er tatsächlich in der Tribune veröffentlichte eine Überprüfung es. Ironischerweise schlug er vor, dass der Roman hatte eine “eher schwach und episodische Handlung, die zu komplex ist, um zusammenzufassen” und beschuldigte Aldous Huxley von Ripping Sie ihn für seinen eigenen Roman, Brave New World .

3 Die erste Gipfel des Everest

640px-Mount_Everest_as_seen_from_Drukair2_PLW_edit

Wurden Edmund Hillary und Tenzing Norgay die ersten, die zu erreichen der Gipfel des Everest? Vielleicht, aber Beweise mehren sich, dass George Mallory und Andrew “Sandy” Irvine kann den Gipfel im Jahr 1924 erreicht haben In der Tat wurden die beiden zuletzt gesichtet nur wenige hundert Meter entfernt von der Spitze.

Im Jahr 1999, Mallory Leiche wurde 8150 Metern (26,760ft) auf den Berg gefunden. Das Bild seiner Frau, die er hatte geplant, an der Spitze des Everest fallen nicht in den Taschen. Seine Brille waren in den Hosentaschen, was darauf schließen lässt er den Berg absteigend in schlechtes Licht, als er starb. Aus diesen Gründen wird oft angenommen, dass er erreichte den Gipfel des Berges, starb aber, bevor es wieder nach unten. Irvine Leiche wurde nie gefunden, was faszinierend ist, da er die Kamera trug. Wenn gefunden wird, könnten die Bilder verarbeitet werden, um zu offenbaren, wenn das Paar tatsächlich an die Spitze hat.

Sie immer ein Gentleman, Sir Edmund Hillary nie das Bedürfnis verspürt, Mallory und Irvine entlassen. Wenn danach gefragt, hätte er nur sagen, dass er nicht wusste, die den Gipfel zuerst erreicht hatte, aber er war sich sicher, dass er und Tenzing der Erste, der sie wieder zurück zu machen waren.

2 Aspirin

ThinkstockPhotos-86808178

1899 von einer deutschen Firma mit dem Namen Bayer, Aspirin Unveiled wurde bald einer der beliebtesten Drogen auf dem Planeten. Bis vor kurzem war es allgemein gesagt, von Felix Hoffmann, einem deutschen Chemiker arbeiten bei Bayer zu der Zeit, ohne auf die wirklichen Menschen dahinter ein deutscher Jude namens Arthur Eichengrün erfunden worden sein.

Bayer nicht veröffentlichen viele Informationen über Aspirin, da sie Angst vor Diebstahl geistigen Eigentums von ihren Konkurrenten waren. So ist der erste Anspruch auf erfunden haben es nicht bis 1934, als Hoffmann schrieb, dass Hass seines Vaters für so-common Rheuma-Medikamente inspirierte ihn, um die Wunder-Droge erfinden gemacht. Eichengrün wurde offenbar von dieser empört fühlte sich aber nicht in der Lage aufgrund der Aufstieg der Nazis zu reagieren. Bis 1934 hatte Eichengrün Bayer verließ, um seine eigene Firma zu gründen. Da die Nazis nicht freundlich aussehen auf jüdische Geschäfte, er eine arische Partner genommen hatte und versuchte, niedrig liegen. Er immer noch sein Unternehmen verloren im Jahr 1938 und die erste behauptet, Aspirin erfunden haben, während in einem Konzentrationslager inhaftiert.

Nach den Krieg überlebt, wiederholt Eichengrün seine Forderungen im Jahr 1949, wurde aber ignoriert. Im Jahr 1999 wiederbelebt Strathclyde University Professor Walter Sneader die Geschichte, mit dem Argument, dass Hoffman hatte Aspirin unter Eichengrüns Richtung und ohne wirklich zu verstehen, was er tat, synthetisiert. Selbst wenn Bayer lehnte das Produkt, Eichengrün durchgehalten, Vermittlung für geheime Tests, die seine Vorgesetzten es Potenzial hatte überreden. Obwohl Hoffman verdient einige der Kredit, so scheint es nun, dass Eichengrün war der wahre Schöpfer von Aspirin. Aber nicht über Hoffman kümmern. Er hat noch einen Anspruch auf Ruhm für die Synthese von einem anderen der Bayer berühmten Artikel-Heroin.

1 Der Assembly Line

ThinkstockPhotos-114288673

Henry Ford war ein großer Erfinder, Innovator und Entwickler . Wenn nichts sonst, sollte er für Pionier das Wochenende geliebt zu werden. Auf der anderen Seite, hat er nicht schaffen die Montagelinie wie die meisten von uns denken. Der Kredit für die Montagelinie gehört zur Ransom E. Olds, dem Gründer von Olds Motor Vehicle Company und Innovator im Wesentlichen aus der Automobilgeschichte verdunkelt wird.

Vor Olds, Arbeit wurde vor allem von Hand durchgeführt, was zu einer Ausgabe zu verlangsamen . Vor großen Anforderungen für seine billige Autos, Olds patentierten vom Band im Jahr 1901. Innerhalb eines Jahres die Produktion in seinem Werk Detroit von einem armseligen 425 Autos pro Jahr zu einer erstaunlichen 2.500 Fahrzeuge pro Jahr zugenommen. Leider würde seine Firma nicht so dauerhaft wie Fords beweisen. Während Ford wird oft fälschlicherweise mit der Erfindung des Fließbandes gutgeschrieben, er ist wirklich nur gemacht eine große Veränderung zu Olds Modell-Platzieren von Autos auf einem Förderband, um eine “bewegte” Montagelinie zu schaffen.

Elizabeth ist ein aufstrebender Schriftsteller. Sie können gerne ihre Facebook-Seite und folgen ihr auf Twitter.

bestenlisten

Leave a comment

Your email address will not be published.


*