Nachrichtenticker

10 Legendary Magicians Sie wahrscheinlich noch nie davon gehört

Das Arts

George Rumtic

Harry Houdini, Penn und Teller, David Copperfield, das sind die großen Namen, die wir gekommen sind, mit Magie und Illusion zu verknüpfen. Aber was ist mit denen, die vor kam? Wer war der Erste, der ein Kaninchen aus dem Hut zu zaubern? Wer war der erste, um eine Dame verschwindet? Hier finden Sie eine Liste von einigen der legendärsten Magier unseres Jahrtausends, die leider von der populären Kultur verblasst sind.

10 Joseph Buatier De Kolta

dv1444010
Joseph Buatier war eine bekannte englische Zauberer, der in den letzten Jahrzehnten der durchgeführten 1800s. Er beendete fast bis in das Priesteramt vor der Wahl zu geben, seine Studien und zu einem Lehrling zu den beliebten ungarischen Illusionist De Kolta. Obwohl Buatier landete Annahme Künstlernamen seines Herrn, der Schüler wurde schließlich größer als sein Herr, wie er eingeführt viele Taten und Tricks, die noch heute in Betrieb ist.

Buatier Pionier der Vanishing Lady Illusion, wo er eine Dame sitzen auf einem Esszimmerstuhl und deckte sie mit einem Seidenschal. Nach einigen dramatischen ausladenden Gesten, sowohl die Frau und der Schal verschwunden, nie wieder zurückzukehren. Das, zusammen mit Tricks wie einen Schal vorbei durch eine Flasche, die Schaffung eines Erscheinung eines riesigen schwarzen Handschuh, und seine Unterschrift, die wachsende Die Gesetz (wo er einen sterben, wachsen nach und nach, bis sie groß genug für eine Frau zu Schritt wurde aus ihm heraus), machte ihn zu einem Begriff. Zauberkünstler in den Vereinigten Staaten und Europa wurden von ihm inspiriert und forderten, seine Tricks zu lernen.

9 John Henry Anderson

2- John Henry Anderson

Wie oft kann man zählt er die berühmte schaut rabbit-in-the-Hattrick im Fernsehen und in Filmen? Nun, man kann diese Scottish Zauberer und Theaterschauspieler dafür danken.

Zuerst die Durchführung im Alter von 17 im Jahre 1831, verwendet Anderson Werbung zu seinem Vorteil und wurde schnell als Professor Anderson, der Assistent des Nordens . Er tourte Edinburgh, Glasgow und London mit seiner extravaganten Bühnenpersönlichkeit und Vielzahl von magischen Tricks. Er passte die Gun Trick, in dem jemand feuert eine Gewehr aus dem Publikum und der Zauberer erscheint, um die Kugel als auch die unerschöpfliche Flasche Trick, wo eine Flasche würde jedes Getränk von einem Zuschauer schlug produzieren zu fangen. Er, noch bevor Queen Victoria durchgeführt wird.

In einem Auftritt im Covent Garden Theater, sein Versuch, abzuschrecken betrunkenen Partygänger durch eine Senkung der Gaslaternen endete katastrophal, wenn die Decke in Brand geraten, Abbrennen das gesamte Theater. Obwohl er die direkte Ursache des Infernos, nur seine Popularität erhöht, und er fuhr fort, bis nahe an seinem Tod im Jahre 1874 zu besichtigen.

8 Giuseppe De Pinetti Wildalle

3- Giuseppe De Pinetti Wildalle
Wenn Sie ein Fan der modernen Magie und Big- sind nennen modernen Magier, müssen Sie Kredit, wem Ehre gebührt geben: den Gründer der klassischen Schule der Magie, eine italienische bekannt am besten als Pinetti

Während einer Tour in den späten 1700er Jahren, entwickelte Pinetti extravagant Tricks und mechanische. Geräte, wie Automaten bekannt, die den Geist der sein Publikum blies und stimuliert viele mechanisch geneigt Illusionisten der nach ihm kommen. Er war auch einer der ersten echten Entweichen-Künstler und ein Vorgänger einige wie der unvergleichlichen Houdini, blendend Zuschauer, als er von den Ketten entkommen und die berüchtigte Daumen Krawatte, ein Trick, wo er mit einer Schnur an beiden Daumen gebunden zu sein, aber dann sofort werden kostenlos. Zusätzlich dazu, dass ein geübter Anwender der Falltür, er führte auch das gesamte Konzept des zweiten Sicht Trick, wo ein Gedanke zwischen Magier und Assistent würde mystisch auf der Bühne zu übertragen, während.

Vor seinem Tod im Russland im Jahr 1800 schrieb er eine Anleitung zur Magie und seine größten Taten, die noch unter dem Titel Physical Amusements und Umleiten der Experimente ist ab heute .

7 Alexander Herrmann

4- Alexander Herrmann

Während der 35 Jahre, die er für die Öffentlichkeit durchgeführt, Diese Zauberer haben wir haben “eingerichtet die Bühne mit mehr Überraschungen als jeder andere lebende Mensch.”, sagte

Obwohl als Zauberer von seinem berühmten Bruder Carl, Alexander traf und in gewisser Weise voran übertraf seine älteren Geschwister Triumph, Erzielung eines Rekord-1000 Nächte in Folge Magie Auftritte in London. Neben die Welt zu reisen und anzuhäufen ein enormes Vermögen, er war auch eingeladen, sich für Souveräne durchzuführen, einschließlich der Prinz von Wales.

Er war vom Publikum geliebt für seine unglaubliche Fingerfertigkeit und besonders für seine Fähigkeit, um Menschen durch scheinbar zieht Dinge aus der Luft gegriffen, auch direkt vor ihrer Nase zu blenden. Er perfektionierte die Nach dem Ball Illusion, wo sein Assistent verschwand vor einem Spiegel, zusammen mit Akten, wo er nach außen vorgenommen Menschen schweben und sogar verbrannt sein Assistent. Er ist bekannt als eine der ersten so genannten “würdevoll” Magier, die zu einem seiner Auftritte, Magie oder etwas Übernatürliches zu akkreditieren weigerte erinnert.

7 Adelaide Herrmann

5- Adelaide Herrmann

Während der Reise auf einem Schiff von London im Jahre 1874, Alexander Herrmanns Augen waren von einem schönen englischen Mädchen namens Adelaide Scarsia gebannt. Es dauerte nicht lange und sie wurde seine Frau und seine primäre Assistent, als der Stern von allen seinen Auftritten erscheinen. Nach Alexanders Tod im Jahre 1896, Adelaide blieb mittellos, vor allem wegen Alexanders extravaganten Lebensstil. Sie schließlich mit Alexander Neffe, Leon verbunden ist, und die beiden begann eine beliebte magic Tour, die schließlich trennten sich, als Leon beschloss, seine eigene Tat zu bilden.

Nicht zum Verzweifeln, Adelaide schlau ausgedacht eigenen Repertoire Tricks und brachte es auf der Straße, erweist sich als ein Hit in den USA, Deutschland, England und Frankreich zu sein. Sie war für ihre Fähigkeit, Mädchen spurlos verschwinden, machen der Teufel in einer Rauchwolke erscheint, und induzieren eine Frau in einem Bild von der Leinwand und Tanz springen vor der Rückkehr in das Porträt bekannt. Nachdem sie sich als Tänzerin begann, Adelaide vorge es prominent in ihrer Show, zusammen mit vielen Tiernummern. Zu der Zeit, ihre Tat endete im Jahr 1926, wurde sie bekannt als die “Queen of Magic.”

5 Doug Henning

Doug Henning war vielleicht das lustigste und shaggiest Magier von der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, und in der 1970er und Anfang der 1980er Jahre war dies Canadian Gegenstand der Anbetung durch Magie-Fans überall.

Henning Ziel Erneuerung Faszination der Öffentlichkeit mit Magie und Illusion war, und erneuern er tat. Inspiriert von Houdini und nach einem Debüt in Broadway The Magic Show , er ist wirklich machte sich einen Namen, als er einen mit Wasser gefüllten Stahlbehälter, in die er sich mit Händen und Füßen auf Live-TV in Handschellen gelegt entkommen .

als Peter Pan der Magie welche verwiesen wurde, begeisterte er das Publikum mit Handlungen, die scheinbar vorgestellten ihm, von einem Hai gefressen, Drehen Tauben in Kaninchen, so dass Pferde fliegen und dann verschwinden, was Frauen zu schweben, und Drehen Menschen in Stein. Seine Unterschrift Gesetz wurde Metamorphosis genannt, in der sein Assistent wurde gefesselt, in einen Sack gesteckt, in einer Kiste auf dem er stand, und dann umgeschaltet Orte fast augenblicklich mit Henning platziert. Mit rund einem Dutzend TV-Specials und drei Broadway-Shows auf dem Buckel, starb an Leberkrebs Das freundliche Zauberer und Anhänger von Yoga und Meditation vor seinem 53. Geburtstag.

4 Le Roy, Talma & amp; Bosco

 7- Le Roy
Geboren in Belgien im Jahr 1865, Le Roy wurde nicht nur eine erfolgreiche Darsteller, aber schließlich wurde der geniale Erfinder der einige der weltweit faszinierendsten Tricks, einschließlich der Ente Pan (eine leere Pfanne, die scheinbar produziert kleine Gegenstände und Tiere) und der Moderne Cabinet (ein Trick, wo die Menschen sind “magische Weise” im Inneren, was scheint, produziert sein ein leeres Gehäuse). Eines seiner berühmtesten Tricks, Asrah, featured eine Schwebe Frau streckt auf einem Bett und plötzlich verschwinden in dünne Luft.

Nach seiner Heirat mit Mercedes Talma 1890 wurde er der Headliner des vollendeten Trio Le Roy, Talma und Bosco, dessen Veranstaltungsorten gehörten die Grand Opera House in London. Seiner schönen Frau Talma, ein Experte mit close-up Magie und Münze Manipulation, nicht aber ein Assistent, in einem Akt der Zeit voraus, einer der wichtigsten Künstler, ihr Trick zur Herstellung einer Dusche von Münzen aus den Fingern bekannt. Der dicke Leon Bosco, der als lustige Entlastung gehandelt, gesellte sich zu ihnen, und zusätzlich zu der Erstellung der Slapstick-Humor, oft begeisterte das Publikum durch Umschalten der Köpfe von zwei lebenden Vögeln vor einem Publikum.

3 Robert Heller

 8- Robert Heller

Born William Henry Palmer im Jahre 1828, machte dies in England geborene Pianist Wellen mit seinem Talent als Musiker, aber er eine Leidenschaft für die Magie und Illusion, dass, nachdem ich eine Show des berühmten Jean Eugene Robert-Houdin inspiriert entwickelt.

Nach zog er in die Vereinigten Staaten, wirklich auf den Heller Karriere ab, obwohl seine ersten Auftritte wurden mit einer schwarzen Perücke, einem gefärbten Schnurrbart und einem Französisch Akzent getan. Es dauerte nicht lange, bevor er international für Aufsehen mit Aufführungen aus Zaubertricks, Klavierspiel gemacht, und eine witzige laufenden Kommentar gesamten. Ein Teil der Freude seiner Auftritte war die mystische Atmosphäre, er würde zu erstellen, Mischen eine Aura der Wissenschaft und die übernatürliche (obwohl er nie behauptet, dass seine Tricks wurden mit Hilfe der dunklen Künste erreicht). In seinen besten Jahren in den späten 1860er Jahren, auch er in Paris für Napoleon III durchgeführt wird.

Im Jahre 1878, zwei Tage nachdem er während einer seiner Shows krank, Heller starb tragisch früh, auch wenn er ein Vermächtnis für viele zu folgen.

2 Howard Thurston

9- Howard Thurston 2

als die “größte Magier der Welt” und der ” König der Karten, “Howard Thurston war berühmter als Houdini in seinen besten Jahren. Geboren im Jahr 1869, lief Thurston weg von zu Hause in einem frühen Alter und schloss sich der Zirkus. Obwohl er liebte Magie und sogar bereiste die Vereinigten Staaten mit einer kleinen Tat war es eine europäische Varieté-Tour, die ihn ein Hit in ganz Europa gemacht und gab ihm die Mittel, um die Welt zu bereisen. Mit einem herrlichen Bühnenshow, die Requisiten, die bis acht Waggons gefüllt erforderlich, er wurde nur in der Popularität, nachdem er der Nachfolger von Amerikas Harry Kellar.

Begünstigung ständig ändernden Effekte, hübsche Frauen und jede Menge Comedy-in seine Shows, der Mann, der durch seine Manipulationen und Tricks mit Karten berühmt geworden war, nahm schließlich auf epische Illusionen wie die Herstellung Autos verschwinden und Herstellung Löwen aus der Luft gegriffen.

1 Harry Kellar

10- Harry Kellar

Harry Kellar war so legendär, dass Harry Houdini sah zu ihn als Profi Vater. Geboren in Pennsylvania, Kellar war ein boshaftes Kind, und Toben und Spielen prekären Spiele “Huhn” mit entgegenkommenden Zügen bekannt. Nach einer seiner tollt schiefgegangen und führte zu einem Loch durch den Boden des Drogerie er an, entschied 10-jährige Kellar zu fliehen.

Nach der schließlich in New York, fand er sich geblendet eines Abends von einem reisen Zaubershow und beschlossen, ein Zauberer sich selbst zu werden. Mit wenig bis gar kein Geld, mit geliehenen Ausrüstung, und in der Regel auf der Flucht vor Gläubigern, prallte Kellar zwischen der Durchführung auf eigene Faust und mit Gruppen, bevor er mit Davenport-Brüder und Fay, die erfolgreich wurde, sich als Bühne Medien gelandet.

Sein Team-up mit den Brüdern erwies sich als eine lebensverändernde Erfahrung sein, und er verließ die Truppe mit einem erfolgreichen Zwei-Personen handeln, die schließlich in eine noch erfolgreichere Handlung drehte sich mit nur sich selbst. Alles über den verschwenderischen Präsentationen und innovative Produktionen tourte Kellar alle durch Amerika und schließlich in Übersee, um die Inspiration vieler Magier, die nach ihm kamen zu werden.

“Schreiben ist Magie, die so viel Wasser des Lebens wie jeder andere kreative Kunst. Das Wasser ist frei. So trinken. Trinken und aufgefüllt werden. “-Stephen König

Listverse »Unterhaltung

bestenlisten

Leave a comment

Your email address will not be published.


*