Nachrichtenticker

10 Faszinierende ‘New York Times’ Op-Docs

Filme und TV

Nolan Moore

Eine der angesehensten Zeitungen der Welt, Die New York Times auch gelegentlich arbeitet mit Filmemacher einige ziemlich beeindruckende kurze Dokumentarfilme zu produzieren. Wir haben vor kurzem veröffentlichte eine Liste von awesome New York Times op-docs, mit Filmen, die eine breite Palette von Themen, wie Drachenkampf, Sexualstraftäter Dorf, und ein Mann, der, um den Mond zu besitzen behauptet. Natürlich, es gibt einfach viel zu viele erstaunliche op-docs für eine Liste. Also hier ist die Folge, komplett mit einem echten Vampir, einem wahnsinnigen Künstlers, einem älteren Draufgänger, und vielleicht das größte Kriegs tearjerker jemals vor der Kamera erwischt.

10 Rent-A-Ausländer in China

Wenn Sie China zu besuchen, können Sie nur über eine Geisterstadt zu stolpern. Das Land ist überfüllt mit leeren Städten. Die meisten Leute sind nicht bereit, für überteuerte Wohnungen in der Mitte von Nirgendwo zu zahlen, so dass diese einst vielversprechende Gemeinden sind nur sammeln Staub, wartet auf die Menschen zu zeigen.

Wenn Sie jetzt ein chinesischer sind Immobilienmakler in der Hoffnung, mieten ein paar teuer, isoliert Eigentumswohnungen, was tun Sie? Mieten Sie sich ein paar weiße Jungs herumstehen suchen cool, natürlich. Offensichtlich sind viele chinesische Bürger, wie die Idee des Lebens in einer “internationalen” Nachbarschaft. Die Anwesenheit eines Fremden schlägt vor, eine “Stadt der Zukunft”, und das ist, warum gibt es eine ungerade chinesischen Markt für westliche Akteure bereit sind, als Modelle, Künstler und sogar Ingenieure darstellen.

In David Borenstein die Rent-a-Ausländer in China , erhalten wir einen kurzen Blick auf eine seltsame Welt, in der ausländischen Akteure sind engagiert, um als Barkeeper, Athleten und Diplomaten darstellen. Wir erfahren auch, dass weiße Akteure gelten als wünschenswerter und mehr Geld verdienen als ihre schwarzen Kollegen. Auch wenn diese Leute sind nur Amateure versuchen, die Rechnungen zu bezahlen, sind sie oft so berühmt oder angesehensten Persönlichkeiten, die alle in der Hoffnung, Verkauf von Immobilien gefördert werden.

9 Running On Dämpfe In North Dakota

Jonnie Cassens wird hängen, aber nur knapp. Sie ist ein Teufelskerl LKW-Fahrer in den North Dakota Ölfelder, eine Frau auf Abruf 24/7. Wenn eine Ölplattform zusammenbricht, und jemand muss so schnell wie möglich ein Ersatzteil, ist Jonnie derjenige zu nennen. Sie ist ständig unterwegs, begleitet von ihrem Hund, Fässer durch die eisigen barrens der winterlichen Midwest. Es ist ein einsamer Job-und, mehr als oft nicht, es fühlt sich ein bisschen wie eine Falle.

Es war einmal, wurde Jonnie in ihrem Auto leben, kämpfen unter dem Gewicht der unbezahlten Rechnungen und Darlehen für Studierende, aber, wenn sie über den Ölfeldern gehört, leitete sie in die amerikanische Kernland, in der Hoffnung, neu anzufangen. Stattdessen fand sie einen Anhänger ohne fließendes Wasser, eine Wüste ohne jeden Lebens, und eine Gemeinschaft fast ausschließlich mit rauen, hungrige Männer gefüllt. Im vielleicht traurigste Szene lernen wir ihr einziger wirklicher Freund ist ihr Flachbild-TV.

In Laufen auf Dämpfe in North Dakota , wir kopfüber in einem hässlichen Welt gestürzt , eine Welt ohne Hoffnung. Wir beobachten, wie Jonnie kämpft, um die Runden zu kommen jeden Tag, alle mit lausiger Bezahlung und ohne Versicherung. In nur wenigen Minuten haben wir das Gefühl, völlig ihre Isolation, ihre Frustration und ihren Sinn für Niedergeschlagenheit. “. Land der Hölle” Statt leben den amerikanischen Traum, Jonnie-wie so viele andere, hat sich in einem gefunden

8 Strike: The Greatest Bowling Geschichte aller Zeiten Told

Wie Sie einen Streik ist eine Faust-Pumpen-Erlebnis. Wenn Sie schon einmal das Vergnügen, Klopfen über alle 10 Pins gehabt haben, können Sie sich vorstellen erzielte einen perfekten 900? Das ist 36 Streiks in drei Turnierspielen, wieder auf, um wieder zurück.

Seit 1895 weniger als 30 Personen haben dieses unmögliche Kunststück erreicht. Und das ist, wo Bill Fong ins Bild kommt. Mr. Fong ist ein Bowling-Fanatiker. Gesamte Leben des Mannes dreht sich um eine Sache und eine Sache nur: einen Ball rollt hinunter eine ölige, holzgetäfelte Spur. Und ein Montagabend in Plano, Texas, Bill fand seine Nut und begann eine der wildesten Siegesserien im Bowling Geschichte

In Strike:. Die größte Geschichte aller Zeiten Bowling , Filmemacher Joey-Daoud, der von einem D Magazine Artikel-Interviews Bill über die erstaunlichsten Abend seines Lebens inspiriert wurde. Was wir hier haben ist die Rocky von Bowling Geschichten. Es ist die inspirierende Geschichte von einem Mann, der seine 100-to-one shot, ein Underdog hinauf gegen 10 hartnäckige Stifte in einem verrückten Versuch, Schüssel seinen Weg in der Geschichte Bücher.

7 Subway Ballet

New York City ist ein Straßenmusiker Paradies. Sie können nicht mehr als ein paar Meter zu Fuß, ohne in einem Straßenmusiker, ein Breakdancer, oder einem Kumpel auf wie Spider-Man gekleidet. Auch wenn Sie in Innereien und Schritt der Stadt auf eine U-Bahn-Wagen steigen, sind die Straßenmusikanten noch da und versuchte verzweifelt, Ihre Aufmerksamkeit zu bekommen. Natürlich, wenn Sie in der gleichen Bahn wie WAFFLE Reiten sind (Wir sind Familie for Life Entertainment), sollten Sie vielleicht bieten sie Ihre Zeit und Geld. Diese Jungs sind es wert.

In Subway Ballet , reitet Joshua Z. Weinstein zusammen mit der Waffel Crew, eine Gruppe von sechs Tänzern, die Pendler mit ihren beeindruckenden Kraft, anmutigen Bewegungen und glatte Persönlichkeiten unterhalten. Mit Hilfe der U-Bahn-Pole, führt die Gruppe einige wirklich phantastische Tanzbewegungen, wie die bunt mit dem Namen “Hühnersuppe”, “Nadel und Faden” und “walking on air”. Und zwar den Polen könnte sie eine Stripperin Atmosphäre verleihen (selbst einer ihrer Filme wird als “Teilzeit-Stripper”), aber wirklich, haben diese Jungs weit mehr Gemeinsamkeiten mit Ballett-Tänzer oder Akrobaten. Hier hofft, dass sie eines Tages fahren die Züge und machen es in die große Zeit.

6 Schuss im Namen der Kunst


Chris Burden starb im Mai 2015, aber wenn Sie zufällig eine seiner letzten Shows zu fangen, würden Sie vermutlich vermuten, nie war er der verrücktesten Künstler der 1970er Jahre. Seit den 80er Jahren hatte Burden auf Stücke wie arbeitete Städtische Licht (eine Sammlung von über 200 Los Angeles Straßenlaternen aus den 20er und 30er Jahren) und Was Mein Vater gab mir (20 m [65 ft] Wolkenkratzer von fast einer Million Erector Set Teilen). Aber zurück in den Tag, Burden war ein wilder Mann, der alles für die Kunst tun würden.

Zum Beispiel Burden einmal schloß sich in einem Schließfach für fünf Tage, während in der fötalen Position kauerte. Im Jahr 1974 wurde er zum heutigen Märtyrer durch Nageln sich auf das Dach eines Volkswagen. Bei einer Gelegenheit, kroch er durch zerbrochenes Glas, und ein anderes Mal stellte er sich selbst in Brand. Sobald er tatsächlich eingewickelt sein Körper mit Kupferringen. . . Ringen verbunden, um Drähte zu leben. . . Drähte neben Eimer Wasser gelegt. . . Eimer, die Zuschauer könnten versehentlich (oder absichtlich) umzuwerfen, und dann, presto, knusprig Chris.

Ja, er war eine verrückte Person.

Allerdings war populärste Werk Burdens schießen , eine psycho Stunt mit einem Schützen, einem geladenen Gewehr, und einige sehr echtes Blut. schießen gesetzt Burden auf der Karte, und kurz vor seinem Tod, Eric Kutner interviewte die Künstlerin über die Zeit, fragte er seinen Freund, um ihn in den Arm “in” den Arm schießen (nicht technisch, aber die Dinge don ‘t immer nach Plan). Kutner auch Interviews Bruce Dunlap, die up-bis-jetzt mysteriösen Schützen und der Mann, der mehr als glücklich, eine Kugel in seinem Kumpel gestellt war. Es war im Namen der Kunst.

5 Hotel 22

Die meisten Menschen wahrscheinlich nicht assoziieren Silicon Valley mit Armut. Aber dank der steigenden Immobilienpreise und ein Mangel an bezahlbarem Wohnraum, eigentlich hat das Gebiet einen ziemlich großen Problem der Obdachlosigkeit, und 75 Prozent der Obdachlosen in der Region sind nicht in Notunterkünften, weil es einfach nicht genug Platz für alle. Also, wo all diese Leute in der Nacht schlafen?

Nicht wenige verbringen ihre Abende Reiten ein 24-Stunden-Bus Linie als “Hotels 22.” Läuft zwischen San Jose und Palo Alto bekannt ist, stellt der Bus ein Notunterkünfte, so lange sie halten die Zahlung, um hin und her zu fahren. Es ist eine ruhige Fahrt, zum größten Teil, wie Menschen versuchen, ein wenig Augen zumachen greifen. Aber auch wenn der Bus voll ist von schlafende Menschen, das ist weit entfernt von einer ruhigen Fahrt.

In diesem New York Times op-doc, Änderungen in der Woche Direktor Elizabeth Lo im Wert von Filmmaterial in acht leistungsstarke Minuten, so dass wir eine gute Vorstellung davon, wie es ist, auf der Hotel 22. Anstelle der Verwendung von Erzählung oder Titelkarten zu reiten, reitet Lo zusammen schweigend mit den Hotelgästen, ruhig beobachten, wie sie kämpfen, um eine zu finden Moment der Ruhe. Es gibt eine Atmosphäre der absoluten Melancholie, mit kurzen Ausbrüchen von gewalttätigen Wut unterbrochen, bis das Hotel 22 schließlich zieht zum Stillstand, und all die Obdachlosen Passagiere schlurfen aus dem Bus und zurück auf die Straße.

4 Geben Sie ihn weiter

Fußball-oder Fußball, je nachdem, wo Sie sind von-ist die beliebteste Sportart der Welt . Leider eine Menge Leute einfach nicht leisten eine richtige Fußball. Nehmen Sie zum Beispiel die Kinder, die in der Demokratischen Republik Kongo, einer Region, abgesehen von Krieg und Armut zerrissen leben. Viele dieser Kinder haben einfach nicht das Geld, um einen Ball zu kaufen. . . oder irgendwo zu kaufen, in der Tat.

Aber hey, wir alle wissen, dass alte Sprichwort über das Leben und Limonade. Es ist das gleiche mit Fetzen von Kunststoff. Wenn das Leben Ihnen Müll, greifen einige alte Bindfäden und machen coolste Spielzeug der Welt, komplett mit den ikonenhaften geometrischen Mustern. Wirklich, wir können nicht mehr über dieses Video sagen, ohne zu verderben die Magie, aber Jerome Thelia zwei-und-halbe Minute op-doc ist einer der glücklichsten, freudigsten Videos auf dieser Liste. Probieren Sie es aus.

3 First Bite

Egal, wer Sie sind, oder von wo Sie, gibt es eine Vampirgeschichte für Sie. Fast jedes Land der Welt hat seine eigene Variante des blutsaugenden Tieres, und es gibt so viele verschiedene Arten von Vampirgeschichten zur Auswahl. Es ist Ihre klassische Vampir ( Dracula ), einen romantischen Vampir ( Twilight ), Ihre gore-getränkten Vampir ( Der Stamm ), und sogar Ihren Superhelden Vampir ( Klingen ). Egal, Ihre Vorlieben, sie sind alle verdammt viel Spaß gemacht.

Natürlich ist der Hauptgrund, warum wir lieben diese Monster so viel ist, weil wir wissen, dass sie nicht existieren. Wenn wir jedoch in den 1700er Jahren lebte, unsere Haltung gegenüber den Untoten wäre wahrscheinlich eine ganze Menge anders. Es war einmal, die bloße Erwähnung des Wortes “Vampir” gesendet tatsächlichen Schauer auf und ab Stacheln der Menschen. Zurück in den Tag, waren Vampire nicht nur Geschichten. Sie waren echte Kreaturen, die von Särgen kroch und gejagt von der Wohn-oder das ist, was die Leute dachten, sowieso. Manchmal hatten diese Überzeugungen wirklich störend Ergebnisse.

In dieser makabren wenig op-doc, nimmt Regisseur Drew Christie uns zurück zu dem 18. Jahrhundert Serbien, in eine kleine Stadt mit der Angst ergriffen. Mit einem echten Konto von einem österreichischen Beamten geschrieben, erzählt die Geschichte von Christie Petar Blagojevic, ein Bauer, der angeblich von den Toten stieg auf neun seiner Nachbarn zu töten. In einem unheimlichen Schwarz-Weiß (gelegentlich mit Schüben von roten unterbrochen) erstellt, ist diese animierten op-doc eine beunruhigende Blick darauf, was passiert, wenn Aberglauben und Unwissenheit Amok laufen. Oder vielleicht ist es eine Warnung an immer Ihre Kruzifix handlich und Ihren Einsatz scharf.

2 No Ordinary Passagier

Stan Dibben ist eine der gutsiest Jungs auf dieser Liste, ein Draufgänger Athlet, der nicht weiß das Fürchten.

Im Jahr 1953 gewann der britische achtzigjährigen ersten Platz in einem WM-Motorrad-Rennen. Aber Stan nicht fahren das Fahrrad. Stattdessen wurde er in der Seitenwagen sitzt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Seitenwagensport beliebt in ganz Europa, und wenn diese dreirädrigen Motorrädern ging um eine Ecke, würde der Fahrgast helfen, die wiederum, indem er sich aus dem Beiwagen, Schulter fast den Boden berührt.

In No Ordinary Passagier , Filmemacher Cabell Hopkins Interviews ältere Action-Held, der einst Tourneen durch Europa auf 150 Kilometer (95 Meilen) pro Stunde, Zentimeter von verlieren alle die Haut auf seinem Gesicht. Und nur weil Stan hat ein paar graue Haare in diesen Tagen, das bedeutet nicht, er ist zu alt, um in eine moderne Beiwagen springen und zeigen die whippersnappers wie es gemacht wird. Der Mensch lebt durch einen Code. Wenn das Leben bietet Ihnen ein Abenteuer, immer ja sagen.

1 My Enemy, My Brother

besser Ihr Gewebe für diesen einen, Leute, denn es ist eine Schnulze.

Regie Ann Shin, My Enemy, My Brother erzählt die Geschichte von zwei Männern aus zwei verschiedenen Ländern stürzte sich in einen höllischen Krieg. Ein irakischer Staatsbürger, 19-jährige Najah wurde von seinem Restaurant und schwangere Freundin, wenn Saddam Hussein überfallen Iran gerissen. Auf der anderen Seite der Grenze, lief 13-jährige Zahed weg von einer missbräuchlichen Hause und schloss sich der iranischen Armee, als eine Kindersoldaten des Landes dient.

Schließlich Najah und Zahed fanden sich an die Schlacht von Khorramshahr, einem blutigen Kampf, der Najah links verwundet und gefangen in einem Bunker. Geben Sie Zahed, das Kind befohlen, Gräber für die Toten graben. Aber wenn die iranische fand die irakische auf dem Boden zerknittert, etwas Unglaubliches passiert ist.

Mit Interviews und Erholungen, erstellt Ann Shin eine leistungsstarke Porträt von Brüderlichkeit, Hoffnung und Menschlichkeit. Aber wir aufhören diese op-doc jetzt beschreiben, denn dies ist eine Geschichte, die gesehen werden muss. Natürlich, nachdem Sie dieses erstaunliche Film zu beenden, werden Sie eine harte Zeit zu glauben, es ist eine wahre Geschichte und nicht eine Oscar-würdig Drama. Es geht nur um zu zeigen, dass das wirkliche Leben ist umso erstaunlicher, als alles, was Hollywood träumen können.

Nolan Moore ist nicht lügen. Das letzte Video machte ihn ein wenig feuchte Augen. Wenn Sie möchten, können Sie Freund / folgen Nolan auf Facebook, oder Sie können ihm eine E-Mail zu senden.

bestenlisten

Leave a comment

Your email address will not be published.


*