Nachrichtenticker

10 der schönsten und einzigartige Gebäude in den USA

Travel

J. T. Charles

Wenn wir von den USA denken, stellen wir uns riesigen Wolkenkratzern und Ferienwohnungen in den Städten , Nachahmer Vorort Häuser mit weißen Gartenzäunen und kleinen einsamen roten Bauernhäusern in die Felder und Wiesen. Alles ist ein standardisiertes Design aus Stahl, Glas und Steine. Allerdings ist die US auch die Heimat des weltberühmten Künstler, Architekten, und reiche Leute, die das Geld, um ihre verrückte Träume Wirklichkeit werden zu lassen haben. Viele dieser einzigartigen Individuen Werke architektonisches Wunder und Erstaunen erstellt, während andere. . . zumindest etwas Einzigartiges geschaffen. Hier für Ihren Genuss sind 10 der bizarrsten und einzigartige Gebäude in den Vereinigten Staaten von Amerika.

10 Summum Pyramid

 Summum Pyramid

Das Hotel liegt in Salt Lake City, Utah, die fast 9 Meter hohe (30 ft) und 12 Meter lange (40 ft ) Summum Pyramid ist das primäre Zentrum für die Summum Religion. Von Claude “Corky” Nowell wurde 1975 gegründet und die Summum Religion hat viele Ähnlichkeiten mit dem Christentum, mit Ausnahme von zwei Dinge: Sie glauben, dass ihre Lehren kam von außerirdischen Wesen, und dass sie eine der wenigen Praktiker der modernen Mumifizierung sind

Die Summums glauben, dass die Seele eines Menschen nicht wirklich sterben. Es überträgt nur in einen anderen Bewusstseinszustand nach dem Tod, und eine erhaltene Stelle wird für den Übergang notwendig. Deshalb verbrachten sie von 1977 bis 1979 den Bau eines heiligen Ort, um diese mumifizierten Überreste beherbergen. Auch wenn es seltsam klingt, haben Tausende von Menschen, die Summums bezahlt, um ihre Lieben-menschlichen und nicht-menschlichen-mit Preisen von $ 20.000 für die Mumifizierung ein Haustier auf rund 70.000 $ für einen Menschen Mumifizierung und Zeremonie mummify. Das ist nicht schlecht für eine Religion, deren Führer rechtlich zu Summum Bonum Amen Ra änderte seinen Namen.

9 Die Longaberger Firmengebäude

Longaberger Basket Company

Wie viele Unternehmen kennen Sie, die Mitarbeiter, die in arbeiten das Produkt, das sie verkaufen? In Newark, Ohio, arbeiten die Mitarbeiter der Longaberger Basket Unternehmen in einem siebenstöckigen Version ihres Produkts. Der Riese Warenkorb ist 59 m (192 ft) Länge und 38 Metern (126 ft) an der Basis breit und 63 Meter (208 ft) Länge und 43 Metern (142 ft) weit an der Spitze. Seine Griffe wiegen etwa 150 Tonnen. Es überrascht nicht, hält das siebenstöckige Longaberger Basket Sitz der Gesellschaft den Rekord für den weltweit größten Korb.

Das Gebäude war der Traum Kind von Dave Longaberger, der Gründer des Unternehmens. Start des Unternehmens im Jahr 1976, Longaberger verbrachte $ 30.000.000, das Amt im Jahr 1996 zu bauen, und es dauerte über zwei Jahre, um die Struktur zu vervollständigen. Ursprünglich Longaberger geplant, um die Design-Franchise, drehen alle seine Firmengebäude in den USA in den Versionen von der Unternehmenszentrale. Leider verstarb der Traum weg zusammen mit Longaberger. Gleich nach dem Bau der Korb-Zentrale, starb Dave Longaberger bei 64 Jahre alt im Jahr 1999 von Nierenkrebs. Jedoch lebt sein Vermächtnis auf in Körben sowohl seiner Firma und in einer der bizarrsten Unternehmenszentrale in der Welt.

8 Dick Clarks Familie Feuerstein Home

Wenn Sie Malibu, Kalifornien zu besuchen, erwarten Sie Villen und Strandhäuser zu den Reichen gehört, zu sehen und berühmt, nicht ein Haus direkt aus der Vorgeschichte. Erstellt am späten TV-Moderatorin und Medien Persönlichkeit Dick Clark, ist das Haus ganz aus Stein gemeißelt. Zu wollen, auf dem Grundstück zu bauen, aber von der Malibu Park Conservancy Gruppe blockiert, zeigte Dick Clark in einem Interview, er durfte auf dem Grundstück zu bauen, wenn er sein Haus wie eine natürliche Felsformation aussehen geprägt.

Der Felsen Haus befindet sich auf 23 Hektar Land und hat ein Schlafzimmer, zwei Bäder, ein Wohnzimmer und eine Küche. Mit einiger Zeitraum-passenden Möbeln eingerichtet, ist das Haus eine überraschende Nachbildung der Flinstone Hause von den beliebten 1960er Hanna-Barbera Cartoon Die Familie Feuerstein . Nach dem Tod von Dick Clark im Jahre 2012 an einem Herzinfarkt, legte seine Witwe sein Haus zum Verkauf. Eine ungenannte Käufer kaufte das Haus im Jahr 2014 für $ 1.777.777, was teuer klingt, bis Sie zu berücksichtigen, dass die ursprüngliche Preisvorstellung war $ 3.500.000 zu nehmen.

7 The Mansion On O Straße

Bei einem Besuch in Washington, DC, ist es einfach, die Mansion on O Straße verpassen, vor allem, weil viele Menschen davon ausgehen, es ist eines der größeren Hotels in der Gegend. Stattdessen gehen sie über die drei großen, dreistöckigen Häusern, die das Hotel unterzubringen. Entworfen von US Capitol Architekt Edward Clark im Jahre 1892 für seine Familie und Verwandten wurden die drei Häuser mit Kellern und Hauptverbindungsböden, jedoch mit getrennten Schlafräumen gebaut. In den 1930er Jahren wurden die Häuser in einzelne Häuser als Unterkunft für FBI-Direktor J. Edgar Hoover und seine Männer getrennt. Aber am 14. Februar 1980 gekauft HH Leonards die Häuser und renoviert sie wieder zu einer Einheit als Bett-and-Breakfast und später kaufte eine andere Reihe von Stadthäusern, womit die Gesamtzahl der Wohnungen auf fünf Gebäude.

Jetzt in Höhe von insgesamt 2.800 Quadratmetern (30.000 ft 2 ), verfügt das Hotel über 100 einzigartigen und stilisierte Räume, die in Themen aus der viktorianischen Zeit bis 1970er Jahren Disco-Stil kommen. Außerdem bietet das Gebäude mehrere versteckte Räume, die nur durch Geheimgänge, die Gäste geben über Geheimtüren zugegriffen werden kann. Diese Geheimtüren sind das Klischee der Bewegung ein Buch auf einem Bücherregal, Tapetentüren in Tapeten und sogar Türen hinter Spiegeln und Gewürzzahnstangen versteckt. Das Hotel hat auch eine strenge Datenschutzbestimmungen, die es zu einem Paradies für die Reichen und Berühmten, darunter Präsidenten, Botschafter aus der ganzen Welt, Musiker, Künstler und Bürgerrechtler gemacht hat. Das Hotel enthält auch viele Erinnerungsstücke und Geschenke, zum Hotel von Gästen gegeben, bis zu dem Punkt, wo es funktioniert auch als Museum. Also, wenn Sie benötigen, um für eine Weile verschwinden oder stehen vor einer potenziellen Skandal, suchen Sie nicht weiter als die Mansion on O Street als ein großartiger Ort, um sich zu verstecken.

6 Die Pilz-Haus

Pilz-Haus

Weit draußen in Perinton, New York, liegt ein Haus wie aus dem Science-Fiction-Roman. Genannt der Pilz-Haus oder Pod House, wurde das Haus von dem Architekten James H. Johnson im Jahr 1970 erstellt Entwerfen es nach dem Unterleib der Spitzeblume der Königin-Anne, wurde es wie die Pilz-Haus für seine braune Färbung, die einen Pilz ähnelt bekannt. Spanning 387 Quadratmetern (4168 ft 2 ), ist die Heimat von vier Verbindungshülsen aus dem Boden durch Stahlbeton angehoben komponiert “stammt.”

Im Jahr 1989 wurde es ein Perinton Wahrzeichen der Stadt. Dann, nach seinem ursprünglichen Besitzer zog, ging es auf dem Markt. Im Jahr 2012 Michael Gaginer und Theresa Sherrod kaufte die wunderlichen Haus für $ 799.900, unten von der Preisvorstellung von $ 1.100.000. Die Lehre, die wir daraus lernen können ist, dass, während die Menschen bereit, Millionen in einem geformten Steinplatte leben zu bezahlen, werden die Menschen nicht das gleiche für ein Haus, das etwas, was Sie würde schneiden auf und legte auf Pizza und Burger ähnelt tun.

5 Das im marokkanischen Stil Palace

Unsere nächste Gebäude sieht aus wie etwas direkt aus einem Märchenbuch Naher Osten. Es ist eine große marokkanische Palast, komplett mit Mosaik Decken, bunte Fliesen, Möbel und dekadent. Es gibt nur eine Sache, die es so bizarr macht: Es ist in einem Vorort von Houston, Texas. Erbaut im Jahr 2005, ist das Haus ein Werk von Arabesque Architektur, ein Stil der islamischen Kunst und Architektur, wo einfache Designs oder Motive sind nahtlos miteinander verwoben und so oft, wie der Schöpfer Wünsche wiederholt. (Berühmte Beispiele dieser Art sind die Architektur des Brunei Königspalast.)

Mess 1.858 Quadratmeter (20.000 ft 2 ), das Haus hat acht Schlafzimmer, neun Badezimmer, mehrere Wohn-und Esszimmer, und ein Gericht mit drei gefliesten Brunnen. Es ist wunderschön mit aufwendigen Fliesenboden, den zuvor genannten Mosaik-Stil Decken und Wände, und handgefertigten Möbeln eingerichtet. Darüber hinaus befindet sich das Haus auf 3,8 Hektar Land, zwei separate zweistöckigen Gästehäusern, ein Cabana, ein Pool und ein leerer Streichelzoo gehören. Obwohl dieser Wüstenoase im Jahr 2011 auf den Markt kam, war es da mieten vermietet und ist damit einer der einzigartigsten gemieteten Häusern in Texas-und auch die teuerste. Wie teuer ist es? Die Miete für dieses Diamanten im Sand ist $ 26.000 pro Monat. Statt in Aladins Palast, dann kann man auch einfach gehen sehen, seine bescheidene Wohnung in Disneyland für halb so viel Geld.

4 Die Gehry Residence

Gehry House

Wenn Frank Gehry und seine Frau zog in ihrem Santa Monica, Kalifornien, zu Hause im Jahr 1977, hatte die Nachbarn nicht Idee, dass die angehenden Architekten würde es in ein Kunstwerk zu verwandeln. Gehry ist heute einer der weltweit berühmtesten dekonstruktivistischen (Verzerrung und Verschiebung der Grundelemente eines Gebäudes und bilden eine wild, meist chaotische Struktur) Architekten und hat spektakuläre und bizarre Bauten auf der ganzen Welt entwickelt. Seine ersten Arbeiten war die Umwandlung von seinem eigenen Haus.

Wild Umwandlung des zweistöckigen, rosa Bungalow aus den 1920er Jahren, Gehry gewickelt gewelltem Aluminium (in der Regel in Flugzeughangars verwendet) um den Aufbau und fügte dann hinzu, die sich Oberlichter und schließlich verwendet Maschendrahtzäune, um die neue Außen in den zweiten Stock zu verbinden. Im Jahr 1991 als Reaktion auf eine wachsende Familie, Gehry erweitert das Gebäude und die Formoberlichter und außerhalb Barriere. In 2012, dem American Institute of Architects ausgezeichnet Gehry die AIA Fünfundzwanzig Year Award; seiner Heimat bleibt bis zum heutigen Tag. Was waren die Kosten für ein solches Projekt zu unternehmen? Gehry sagte in einem Interview mit Barbara Isenberg, dass der Kauf und Umbau seiner Heimat nur kostete ihn $ 260,000.

3 Hole ‘n The Rock

Eine weitere bizarre Gebäude, diesmal im Süden von Moab, Utah, der Heimat von Albert und Gladys Tensen ist einzigartig, denn es ist ganz aus einem Sandsteinfelsen gehauen. Unter mehr als 12 Jahren zu bohren und Carving mehr als 1.400 Kubikmeter (50.000 ft 3 ) im Wert von Sandstein, war das Projekt die Idee von Albert Tensen. Es war zunächst nur ein kleiner Spielbereich für seine Söhne in der Nacht zurück in die 1940er Jahre zu schlafen in. Von 1952, als Albert und Gladys zog, hatte der kleine Ort, in eine 464-Quadratmeter-umgewandelt worden (5000 ft 2 ) zu Hause, die das Paar gemeinsam eingerichtet.

Das Haus verfügt über einen 20-Meter (65 ft) Kamin, eine Badewanne rechts in den Felsen gebaut, und 14 geräumige Zimmer, für die Kinder und Enkel der Christensen machte zu schlafen in. Neben der Möbel und Geräte, hing Albert viele seiner religiösen Gemälden an den Wänden, und, am anderen Ende des Spektrums Gemütlichkeit, hielt er viele seiner hausgemachten taxidermy Projekte im Haus, wie auch Puppensammlung seiner Frau. (Das war kein Alptraum Kraftstoff überhaupt.) Leider Albert starb an einem Herzinfarkt im Jahr 1957, aber Gladys lebte auf, halten das Haus und gibt Führungen und laufen ein Souvenirgeschäft bis zu ihrem Tod im Jahr 1974. Das Haus ist jedoch ist heute eine Gedenkstätte und Touristenattraktion mit Tagestouren und eine Laufgeschenkeladen.

2 Die Walt Disney Concert Hall

Walt Disney Concert Hall

Seit der Gründung am 16. Oktober 1923 Das Walt Disney Company ist zum Synonym für seine einzigartige, mutige Kreationen. Dieses Thema bringt uns zu der Walt Disney Concert Hall in Los Angeles, Kalifornien, einem der berühmtesten Konzertsäle der Welt. Eine weitere Arbeit von Frank Gehry wurde die Halle ursprünglich entworfen und 1987 erbaut, als Lillian Disney gespendet $ 50.000.000, ein Konzertsaal im Namen ihres verstorbenen Mannes zu erstellen. Das Projekt wurde jedoch nach unten im Jahr 1994 geschlossen, aber zwei Jahre später durch eine erfolgreiche Spendenaktion und die Aufmerksamkeit der Medien wieder auf.

im Jahr 2003 abgeschlossen, die 19.000 Quadratmeter große (200.000 ft 2 ) Gebäude verfügt über einen Außenbereich mit einer Reihe von wellenförmigen, gebogen, und abgewinkelten Formen, die nicht nur die Bewegung der Stadt Los Angeles, sondern musikalische Bewegung selbst zu symbolisieren. Die Oberfläche nutzt auch reflektierende, Edelstahl, die konzentriert und lenkt Licht in das Gebäude während des Tages. Auf der Innenseite wird die Halle als eine Einheit konzipiert, mit dem Orchester und Publikum im selben Raum statt der typischen Boxen und Balkone der anderen Konzertsälen. Während dieser Raum ist eine beeindruckende visuelle, hat es mit einem Knick kommen: Im Jahr 2005 hatten viele Platten ersetzt werden, weil die Blendung durch einige der Platten nicht nur blendend, aber tatsächlich reflektiert genug Wärme, um die Luft auf der gegenüberliegenden Bürgersteig verursachen auf über 60 Grad Celsius (140 ° F) sprunghaft ansteigen. Sprechen Sie über die heißen Kunst.

1 Die Pariser Palace

Obwohl Burgen sind allgemein angenommen, dass eine reine europäische Attraktion, viele Architekten und sein Siedler-entweder aus Europa oder inspiriert von europäischen Architektur- haben Burgen in den USA gebaut. Einige sind beeindruckende Monolithen, die einen malerischen und atemberaubenden Luft zu ihnen haben. Andere, darunter der Pariser Palace, nicht. Das Hotel liegt in Las Vegas, Nevada, dieser 638 Quadratmeter großen (6872 ft 2 ) Palast wurde im Jahr 2004 entworfen und von Nico Santucci gebaut.

Das Schloss hat eine ziemlich über the-top europäischen Stil. Gäste betreten den Palast durch lange Vorgärten mit Statuen von römischen und griechischen Gottheiten Wache über das Haus. Im Haus gibt es 12 importiert, 272-Kilo (600 lb) Kristall-Kronleuchter, handgemalten Wandbildern von Thomas Bisesti auf fast jeder Decke und Wand, und ein Marmor-Badewanne, die alle wäre schön klingen.

Dann werden die Dinge bizarre mit dem Zusatz von fensterlosen Zimmer mit nur roten Teppich und Disco-Kugeln, in 10.000 rote Rosen oder Gold Krokodil Wandbeläge überdachte Treppe Wände, Zimmer geschmückt mit Gold und goldfarbenen Möbeln, und ein Motorrad rechts durch eine große Treppe. Der Pariser Palast wurde der Verkauf im Jahr 2013 für $ 5.250.000, doch während der heutigen Besitzer warten, dass jemand, diese zu kaufen. . . eklektische Villa, sie mit dem Ort, wie ein Hotel, Partyverleih und Hochzeitsfeiern sind. Weil nichts sagt “romantisches Wochenende” wie in einem Raum, der wie König Midas schaut in die Stadt gegangen.

JT Charles hat einen zertifizierten Abschluss in wumbology und Disnerdology vom D23 University. Wenn nicht emotional von TV-Folgen traumatisiert, kann er schriftlich auf Wattpad.com als “JTCharles” und on Tumblr finden bei foreverdisneynerd.tumblr.com.


Listverse »Lifestyle

bestenlisten

Leave a comment

Your email address will not be published.


*